Typographie, Typografie – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Typographie, Typografie: beschreibt das Handwerk des Druckens, das durch das Zusammensetzen von einzelnen Lettern entsteht und somit nicht handschriftlich ist

richtig: Typographie, Typografie
falsch: Tipografie

Bsp. 1: Der Beruf des Typographen stellte vor einigen Hundert Jahren ein Handwerk dar, das nicht leicht zu erlernen war.
Bsp. 2: In den Medienwissenschaften werden alle Texte, die nicht von Hand geschrieben wurden, als Typografie bezeichnet.
Bsp. 3: Man unterscheidet die Typografie in Mikro- und Makrotypografie – Mikrotypographie ist die Gestaltung von Feinheiten eines Textes, Makrotypographie die Gesamtgestaltung einer Seite.

Vorheriger ArtikelThunfisch, Tunfisch – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster ArtikelDropbox Dateien auf Amazon Fire TV streamen – so gehts

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here