Unterdrückte Nummer herausfinden – geht das?

Unterdrückte Nummer herausfinden - geht das

In der heutigen Zeit ist eine anonyme Rufnummer eigentlich nicht mehr anonym, sondern lediglich unterdrückt. Es gibt jedoch keine Möglichkeit als Endnutzer herauszubekommen, wo der Anruf herkommt oder wer ihn getätigt hat.

Aber wer kann dann die Nummer herausfinden?

Technisch gesehen gibt es eine Möglichkeit die Rufnummer heraus zu bekommen. Aber dies funktioniert nur über die Telefongesellschaft. Allerdings dürfen die Daten nicht so einfach an jeden weiter gegeben werden. Da hat der Datenschutz auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Außerdem greifen Telefonanbieter nur zu einer sogenannten Fangschaltung, wenn sie durch die Polizei dazu beauftragt werden. Und das geschieht nur aus triftigen Gründen.

Hat man das Gefühl, das man gestalkt wird, sollte man sich also an die Polizei wenden. Aber es kann passieren, dass die Anzeige gegen unbekannt im Sand verläuft. Außer es besteht der dringende Verdacht auf ein Verbrechen.

Apps fürs Smartphone?

Mittlerweile gibt es auch verschiedene Apps, die einem eine unterdrückte Nummer entschlüsseln und sogar den Aufenthaltsort des Anrufers angibt, sofern er bekannt ist.

Allerdings ist die Legalität dieser Apps fragwürdig, denn strenggenommen ist es eine Verletzung des Datenschutzes. Außerdem könnten Täter mit dieser App ihre Opfer orten. Deshalb gibt es auch Kritik von Organisationen, die sich für den Schutz von Gewaltopfern einsetzen.

Wie kann man sich vor „unbekannten Nummern“ schützen?

Es gibt bei verschiedenen Telefonanbietern, wie zum Beispiel bei der Telekom die Möglichkeit ein Sicherheitspaket dazu zu buchen, bei dem sämtliche unterdrückte Nummern gar nicht erst durchgelassen werden. So kann man sich zumindest vor unerwünschten Anrufen schützen.

Allerdings gibt es vor allem bei älteren Telefonanschlüssen noch keine Rufnummerfreigabe, aber bei solchen Anschlüssen kann man jederzeit durch den Telefonanbieter die Nummer freischalten lassen, sodass sie bei anderen angezeigt wird. Das klingt aber auch nicht nach der perfekten Lösung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here