Unterschied zwischen Bimetallsicherung und Schmelzsicherung?

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

So funktioniert eine Schmelzsicherung

Eine Schmelzsicherung ist eine Überstromschutzeinrichtung in Form eines Zylinders, die mithilfe einer Fassung eingeschraubt wird. Die gebräuchlichsten Typen von Schmelzsicherungen sind im Haushalt zu finden. Es ist aber auch sinnvoll eine Schmelzsicherung bei fest installierten Verbrauchern in industriellen Anlagen zu verwenden. Durch das Schmelzen des Schmelzleiters wird der bestehenden Stromkreis unterbrochen.
Bei der Schmelzsicherung wird die Wärmewirkung des elektrischen Stromes genutzt. Sobald starker elektrischer Strom durch den Schmelzleiter fliesst, fängt er an zu Schmelzen und der Stromkreis wird durchbrochen. Nachdem der Haltedraht geschmolzen ist, entspannt sich die Feder und das Sichtplättchen fällt ab.
An dem Sichtplättchen an dem einen Ende kann man ablesen, ob die Schmelzsicherung durchgebrannt ist. Es sind Schmelzsicherungen, die bei den unterschiedlichsten Stromstärken schmelzen erhältlich.

Funktionsweise einer Bimetallsicherung

Bei der Bimetallsicherung fließt der elektrische Strom durch eine sogenannte Steuerkopplung. Dies ist eine um einen Bimetallstreifen gewickelte Leiterschleife.
Ist der elektrische Strom stark, so kann der Bimetallstreifen als Heizwiderstand genutzt werden.
In einer Bimetallsicherung befindet sich ein Bimetallstreifen und eine Leiterschleife. Dieser verändert seine Form bei Erwärmung durch zuviel Strom und es wird beim Erreichen einer definierten Temperatur der Schaltmechanismus ausgelöst. Je höher der Strom ist, desto weiter erwärmt sich die Leiterschleife und damit auch der Bimetallstreifen. Ihr Anwendungsgebiete sind dort, wo beim Erreichen einer vorher definierten Temperatur etwas umschalten soll. Ein Beispiel hierfür sind Kühlschränke, Lüfter oder Bügeleisen.

Unterschiede der beiden Systeme

Der prägnanteste Unterschied ist, dass man die Schmelzsicherung nur einmal benutzen kann. Die Bimetallsicherung kann mehrmals verwendet werden.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

2 KOMMENTARE

  1. Ist der unterschied nicht genau anders herum. Die Schmelzsichrung ist nur einmal und die Bimetallsicherung mehrmals verwendbar?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.