Unterschied zwischen “lieb dich” und “ich liebe dich”

Unterschied zwischen

Gleich einmal vorweg genommen: Eine eindeutige Definition, welche den Unterschied zwischen “ich liebe dich” und “ich lieb dich” offiziell beschreibt, gibt es nicht. Für manche Menschen, allerdings sind dies zumeist Männer, sind beide Sätze absolut gleichbedeutend und entsprechend zu werten.
Hingegen dieser Ansicht, ist die Mehrheit heutzutage davon überzeugt, dass nur das einzig wahre

“Ich liebe dich”

keine Zweifel mehr daran zulässt, dass jemand den anderen tatsächlich liebt. Insbesondere Frauen machen sich vielmals unzählige Gedanken, wenn ihr Partner nicht die betreffenden Worte exakt so gebraucht.
Die Floskel

“ich lieb dich”

wird vom Großteil der Menschen sogar mit einem platonischen “hab dich lieb” gleichgesetzt. Wahrscheinlich ist es auch ein Zeitalterproblem, denn vor allem in sozialen Medien oder per Handynachricht, werfen viele mit solchen Geständnissen förmlich um sich. Der inflationäre Gebrauch macht es schwierig, die wahre Bedeutung hinter den Worten klar zu identifizieren.
In Internetforen wird diese Situation recht häufig, meistens unter weiblichen Personen, heiß diskutiert.

Fakt ist:

Ich liebe dich, ist genau das, was alle – hauptsächlich Frauen – hören wollen. Etliche sind der Meinung, “Lieb dich” ist mit einem freundschaftlichen “Hab dich lieb” übereinstimmend. Es sei aber wohl angemerkt, dass dies in der Regel nur für solche gilt, welche derartige Worte übermäßig, beispielsweise in sozialen Netzwerken, gebrauchen.
Letztendlich gilt es, bei Unsicherheit, sich an den altbewährten, direkten aber aufschlussreichen Lösungsansatz zu halten: Nachfragen. Das ist der einzig wahre Weg, um sein Urteil unbestreitbar fällen zu können, da Menschen zum Glück nicht alle gleich sind, und Ausnahmen stets die Regel bestätigen.

Hat dir der Beitrag gefallen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here