Verwandtendarlehen in VWL leicht erklärt + Beispiel

Definition

Hierbei definiert sich ein Darlehen, der an einen direkten Verwandten ausgegeben wird. Der Kreditgeber ist dabei eine Privatperson. Das Darlehen ist nicht zweckgebunden. Der Kredit erfordert keine Sicherheiten, muss nicht der Schufa gemeldet werden und wird ohne Hürden ausgezahlt. Aber es kann auch bei dieser Kreditform ein Vertrag gestaltet werden, der notariell beglaubigt werden muss.

Eigenschaften

Kredite können auch auf familiärer Basis vergeben werden ohne, dass eine Bank dafür nötig ist. Das Grundprinzip entspricht jedem anderen Kredit. Die Kreditsumme ist frei verfügbar, wobei der Kreditgeber einen Anspruch auf Rückzahlung hat.
Es bestehen folgende Unterschiede zu einem klassischen Kredit.

Die Bonität muss nicht erfragt werden, wie es bei Banken notwendig ist, da der Kreditgeber die Vergabe aus freie Stücken beschließt.

Eine feste Laufzeit mit entsprechenden Raten kann hier entfallen oder stark variieren.
Dadurch wird auch die Tilgung anders beschlossen und kann jederzeit angepasst werden.
Zinsen werden meistens nicht fällig, da der private Kreditgeber nur auf die Rückzahlung der Summe besteht und keinen Gewinn daraus ziehen will. Sie sind lediglich eine Stütze in der Not.

Ist ein Vertrag notwendig?

Während Kreditgeschäfte mit einer Bank schriftlich festgehalten werden müssen, ist beim Verwandtendarlehen auch ein mündlicher Vertrag ausreichend. Allerdings ist die schriftliche Form zu empfehlen, dass beide Parteien eine Chance haben, sich auf das Darlehen und dessen Vereinbarungen berufen zu können.

Ausreichend ist eine Vertragsvorlage, die auch im Internet erhältlich ist, aber wer besonderen Wert darauflegt, kann den Vertrag auch notariell beglaubigen lassen.

Überblick

Der Verwandtendarlehen ist ein privater, zinsloser Kredit, den ein Kreditgeber an einen Bekannten auszahlt. In diesem Rahmen werden keine besonderen Vorprüfungen verlangt und auch eine schriftliche Vereinbarung ist nicht nötig, aber grundsätzlich ratsam.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here