voluptös oder voluptuös – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Oftmals wird das Wort „voluptuös“ von voluminös, also umfangreich, abgeleitet. Die korrekte Ableitung bezieht sich allerdings auf den französischen Ausdruck „voluptueux“. Dieser steht im Deutschen für „Begierde erregend“ oder auch „wolllüstig“. Der Ursprung liegt wie so oft im Lateinischen. „Voluptas“ bedeutet übersetzt so viel wie „Vergnügen“ oder „Genuss“. Voluptuös wird als nicht nur oft falsch geschrieben, sondern auch häufig sinnlich falsch benutzt.

Richtig: voluptuös
Falsch: voluptös

Beispiele:

Hast du ihre Beine gesehen? Die sind wirklich voluptuös.
In seinem Nachtschrank versteckte er einen Katalog mit voluptuöser Unterwäsche.
Das Wort voluptuös wird heutzutage kaum noch verwendet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here