Warum sagt man “Sesam öffne dich?” – Erklärung

Das bekannte Zitat „Sesam öffne dich“ kennen viele. Manche Menschen erinnern sich auch noch daran, dass es aus dem Märchen von „Ali Baba und die 40 Räumer“ stammt. Doch die wenigsten wissen, dass es mit diesem Satz weit mehr auf sich hat als man zu Beginn denkt.

1001 Nacht

„Ali Baba und die 40 Räuber“ ist die 270. Geschichte in „1001 Nacht“. Würde man jedoch die orientalische Originalfassung lesen, dann würde man diese Geschichte nicht finden. Vermutungen zufolge hat der Franzose Antoine Galland diese Geschichte erfunden und bei der Übersetzung mit eingefügt.

Das Buch „1001 Nacht“ handelt von einem König, welcher seine Frau umbringen lässt, da diese ihm fremdgegangen ist. Daraufhin lässt er sich immer wieder neue Jungfrauen bringen, welche er am nächsten Morgen ebenfalls tötet. Scheherazade, welche die Tochter des Weisirs ist, will das Morden stoppen und plant zur Frau des Königs zu werden.

Um nicht am Morgen hingerichtet zu werden, fängt sie an spannende Geschichten zu erzählen, wobei sie jeden Morgen an einer spannenden Stelle stoppt. Da der König das Ende der Geschichte hören will, lässt er die Hinrichtung immer wieder verschieben. In der arabischen Originalfassung hat Scheherazade dem König nach 1001 Nächten drei Kinder geboren und wurde begnadigt.

Was bedeutet der Satz?

In der Geschichte benutzt Ali Baba diesen Satz um die Höhle, in welcher die Räuber ihre Schätze aufbewahren, zu öffnen. Es gibt zwei Theorien, warum genau dieser Satz als Zauberwort ausgewählt worden ist.

„Sesam öffne dich“, wird im arabischen mit „iftah ya simsim“ übersetzt. Das Wort „simsim“ steht auch für die Sesampflanze. Bei dieser Pflanze befinden sich die begehrten Samen im inneren der Fruchtkapsel. Um an die Samen zu kommen, musste man auf den richtigen Moment warten, denn wenn man ihn verpasste waren viele Samen entweder schon verweht worden oder sind herausgefallen. Die Sesampflanze könnte also für die Räuberhöhle stehen, welche man öffnen möchte, um an die Samen, welche hier durch den Schatz dargestellt werden, zu kommen.So könnte es also sein, dass “Sesam öffne dich” zu einem Zauberwort in dem Märchen Ali Baba und die 40 Räuber geworden ist.

Auch interessant:  Was ist ein Droggelbecher? - Erklärung

Eine zweite Theorie besagt, dass der Sesam als mythologisches Symbol des Geschlechtsteils der Frau steht und in der arabischen Kultur auch die Fruchtbarkeit repräsentiert. „Ali Baba“ wird teilweise unter Fachleuten als erotisches Märchen bezeichnet. Die Höhle steht in dieser Theorie für den weiblichen Körper. Die Aufforderung „Sesam öffne dich“ wird als Aufforderung zum Geschlechtsakt aufgefasst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here