Was bedeutet akapulko? – Übersetzung & Erklärung

Akapulko, zu deutsch: Kerzenstrauch, ist eine Stadt in Mexiko. Diese Stadt ist zu dem die größte Stadt in dem Bundesland Guerrero. Stadt liegt direkt am Pazifik und ich sowohl für die Wirtschaft bedeutsam als auch ein gern besuchter Urlaubsort von Menschen auf der ganzen Welt. Eine andere Schreibweise für die Stadt ist Acapulco.

Geografie

Akapulko befindet sich rund 300 km entfernt von Mexico Stadt, die Hauptstadt von Mexiko. Sie liegt direkt zwischen Bergen und küssten und wird von buchten umschlossen. Besonders die Strände sind ein Grund für den hohen Andrang von Touristen jährlich. Die Fläche beträgt 1882,6 km². Das ganze Jahr über sind kaum Temperaturen unter 27 °C zu finden und das Klima ist sehr feucht. Niederschlag gibt es meist im Nord Sommer. Weiterhin sind auch viele helfen sowie Luxushotels in der Stadt ansässig. Als Hauptstrände zählen der Playa La Condes und der Playa Icacos.

Die Bevölkerung

2005 wurde eine Bewohneranzahl von rund 616.000 gezahlt. Acapulco Zelt zum großen Ferienort im Land wird mittlerweile auch als Metropole angesehen. Nach Angaben der Stadt selbst, findet ein Bevölkerungswachstum von jährlich 2,1 % statt. Dies wirkt sich nachteilig auf die Infrastruktur aus und machen für viele Menschen die Versorgung mit Strom und Wasser nach zu unmöglich. Eben Touristen reisen auch immer mehr Migranten in die Stadt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here