Was bedeutet die Abkürzung „gg“? – Erklärung

„GG“ kann die Abkürzung für „Grundgesetz“ sein. Wahrscheinlich ist innerhalb eines Chatverlaufs allerdings eher, dass es für etwas anderes steht.

„g“ stammt als Abkürzung aus den 90er Jahren und wurde in Chats häufig als „Grinsen“ verwendet, z.B. am Satzende oder als allein stehende Bemerkung. Daraus entwickelte sich dann „gg“, was nichts anderes bedeutet als das doppelte Grinsen – also ein extra großes, besonders bedeutendes Grinsen. „gg“ steht also für „grins grins und wurde noch vor 10 bis 15 Jahren relativ häufig verwendet. Damals hielt man sich noch in Chatrooms auf.

Die Wandlung von „gg“

Komischerweise wird „gg“ heute nur noch selten verwendet und wurde innerhalb der letzten Jahre durch englische Begriffe und Abkürzungen ersetzt. Heute ist es eher lol, rofl oder lmoa. „Gegrinst“ wird nur noch selten.

Der Verlauf ist relativ gewöhnlich, wenn man bedenkt, dass heute überwiegend englische Abkürzungen verwendet werden, die sich für die internationale Kommunikation einfach besser eignen. „gg“ jedenfalls versteht niemand, der außerhalb eines deutschsprachigen Landes lebt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here