Was bedeutet „Halbpension Plus“? – Erklärung

Halbpension selbst ist eindeutig: Für Gäste im Hotel gibt es Frühstück und Abendessen – eben nur eine halbe Pension. Die „Vollpension“ hingegen umfasst außerdem noch das Mittagessen und All Inclusive wiederum hat so ziemlich alles inklusive, was man sich nur vorstellen kann.

Zwischen Halb- und Vollpension gibt es aber eine Lücke, die von der Halbpension Plus geschlossen wird. Der Begriff wird aber nicht eindeutig vergeben und kann verschieden Modelle bezeichnen. Manchmal beinhaltet Halbpension Plus einen kleinen Snack am Mittag bzw. Nachmittag, manchmal handelt es sich aber auch um die Halbpension, bei der zusätzlich aber Getränke zum Essen dabei sind.

Halbpension Plus – Varianten

Es ist keine offizielle Bezeichnung für etwas und nicht genormt, daher kann es verschiedene Varianten geben. Meistens ist die Halbpension Plus eine normale Halbpension – also Frühstück oder Abendessen (manchmal auch Mittagessen statt Abendessen), die aber noch Getränke zu den Speisen beinhaltet.

In einigen Fällen sind die Getränke aber beschränkt auf bestimmte Uhrzeiten, also aber auch nur zum Abendessen, nicht aber beim Frühstück inkludiert.

Aber manche Hotels verwenden den Begriff auch völlig anders und stellen bei der Halbpension Plus einen kleinen Snack am Nachmittag zur Verfügung. So gibt es beispielsweise ein kleines Kuchenbuffet oder am Pool etwas Obst.

Der Begriff ist frei zu verwenden und vor der Buchung sollte genau darauf geachtet werden, was damit nun wirklich gemeint ist. Hat man die Wahl zwischen Halbpension und Halbpension Plus, so sollte außerdem immer der Mehrpreis ausgerechnet und geprüft werden, ob sich das Angebot lohnt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here