Was bedeutet polarisieren? – Erklärung & Beispiel

Das Verb polarisieren bedeutet bildungssprachlich „Gegensätze schaffen“ oder etwas „trennen“. Meistens wird es im Zusammenhang mit Magneten verwendet, kann jedoch auch in anderen Bereichen genutzt werden.

In der Politik wird von einer Polarisierung gesprochen, wenn eine starke soziale Differenz besteht oder eine große Meinungsverschiedenheit.

Einen Kompass mit einer polarisierten Nadel selber basteln

Man kann auch selber versuchen zum Beispiel eine Nadel zu polarisieren und einen Kompass selber zu basteln. Hierzu werden eine Nadel, eine Schüssel mit Wasser, ein Blatt oder ein Stück Korken benötigt. Ebenso wird ein Magnet benötigt. Wenn man einen Korken verwendet, so klebt man zuerst die Nadel auf den Korken. Sollte man ein Baumblatt verwenden, so kann man dieses schon einmal in die Schüssel mit Wasser legen. Wichtig hierbei ist, dass das Blatt auf der Wasseroberfläche schwimmt und nicht untergeht.

Nun streicht man die Nadel ungefähr 30 Mal an dem Nordpol des Magneten entlang. Hierbei sollte man darauf achten, dass dies immer in dieselbe Richtung geschieht. Das heißt man zieht die Nadel jedes Mal vom Kopf zur Spitze über die Nadel. Dies polarisiert die Nadel.

Als nächstes legt man den Korken mit der Nadel auf die Wasseroberfläche. Sollte man anstelle des Korkens ein Blatt verwenden so legt man die Nadel nun vorsichtig auf das Baumblatt. Daraufhin wird sich die Nadel bewegen und sich nach Norden drehen. Fertig ist der selbst gebaute Kompass mit einer polarisierten Nadel. Dieses Experiment lässt sich auch sehr gut mit Kindern verschiedenen Altes ausprobieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here