Was bedeutet semantisch? – Erklärung

Die Semantik ist ein Teil der Linguistik und befasst sich mit der Lehre der „Zeichen“, wobei Zeichen hier viel eher für Worte, Begriffe und alle Teile der Sprache stehen.

Es gibt in der Sprachwissenschaft die so genannte Semantik der natürlichen Sprache – Also jener Sprache, die wir kennen und auch als Sprache betrachten.

Was in der Semantik untersucht wird

Es geht voranging immer um die Bedeutung eines Wortes, einer Bezeichnung oder eines Satzes. Wenn beispielsweise ein unsinniger und/oder missverständlicher Satz gebildet wird, dann kann dieser nach semantischer Untersuchung als „unsinnig“ bezeichnet werden.

Wer die sprachliche Bedeutung von etwas untersucht, der befasst sich auch immer mit der der Semantik.

Semantik in den neuen Medien

In der Praxis spielt die Semantik inzwischen auch in der Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle. Suchmaschinen sollen anhand eines Wortes oder auch anhand von Wortteilen am Ende exakt das finden, was ein Anwender sucht und dabei mit möglichst vielen verwandten Begriffen verknüpft werden.

Nicht umsonst hat man bei der Anwendung von Google & Co häufig das Gefühl, die Maschine wisse genau, was man gesucht hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here