Was bedeutet Thinspo? – Erklärung

Thinspo ist eine Abkürzung für Thinspiration. Bestehend aus den Begriffen Inspiration und thin (engl. für dünn). Diese Art von Inspiration wird mit Hilfe von Bildern und Videos verdeutlicht. Dabei geht es um die persönliche Motivation, um das Ziel eines sehr dünnen Körpers zu erreichen. Zusätzlich werden Zitate und Gebote verbildlicht, die das Hungern fördern. Allerdings beinhaltet Thinspo auch eine gesündere und weiter verbreitete Bedeutung, die den gesunden Alltag und Lebensstil fördert und motiviert fit zu sein.

Mia und Ana

Entstanden ist der Begriff in Foren, die tendenziell Mia (Bulimie) oder Ana (Anorexie) sind. So bezeichnen sich die Menschen, die Anzeichen beider Krankheiten haben. Betroffen sind davon nicht nur junge Frauen und Mädchen, sondern auch junge Männer und Teenager. Das Konzept hinter Thinspo ist die Inspiration und Motivation, um weiterhin Gewicht zu verlieren oder dünn zu bleiben. In der Regel orientieren sich Betroffene an Modellen oder Prominenten, die ebenfalls sehr dünn sind.

Ein gefährlicher Kult

Erst durch Recherche wird Ihnen bewusst, wie viele Personen von diesem Motivationsspruch abhängig sind und wie viele Personen darunter leiden. Insbesondere junge Frauen und Mädchen sind davon betroffen. Dünne Models und Prominente dienen als Inspiration. Regelmäßig werden neue Ziele gesetzt. Die höchste Priorität: Gewicht verlieren. Dazu motivieren viele Forenmitglieder und Gleichgesinnte. Oft trifft man auf ein Wunschgewicht von 28 kg. Erst wenn dieses erreicht ist, kann sich diese Person als Ana nennen. Der Weg dorthin besteht aus sehr vielen Thinspo-Momenten.
Letztendlich ist diese Art der Inspiration eine der gefährlichsten, die zusätzlich mit fatalen Folgen enden kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here