Was besagen die 5 Wahlgrundsätze der BRD? – Aufklärung

Mit der Gründung der BRD war es wichtig, dass Wahlen auch für alle Bürger unter einem gewissen Standpunkt geführt werden. Neben den geschichtlichen Erfahrungen, die bereits gemacht werden konnte, war auch die DDR ein klassisches Beispiel dafür, wie Wahlen nicht ablaufen sollten.

Wahlen mussten für alle verpflichtend sein und es galt noch nicht einmal die Krankheit als Entschuldigung an der Nichtteilnahme der Wahl. Hier kamen dann Beauftragte des Staates nach Hause und beobachteten die Stimmabgabe.

In diesem Zusammenhang ist es wichtig, dass die 5 Wahlgrundsätze der BRD verpflichtend sind und erhalten bleiben.

Wahlgrundsätze

1. Wahlen sind allgemein: Dies bedeutet, dass jeder Bürger der BRD mit dem Erreichen des Erwachsenseins, definiert auf 18 vollendete Lebensjahre an einer Wahl teilnehmen darf.

2. Wahlen sind unmittelbar: Durch die Abgabe der Stimmt zur Wahl wird der Kandidat der Wahl durch den Bürger direkt gewählt. In anderen Staaten ist es noch üblich, dass eine Zwischenstufe existiert, bei der Wahlmänner bestimmt werden, die dann die eigentliche Wahl durchführen und einem bestimmten Kandidaten zugewiesen sind.

3. Wahlen sind frei: Es bedarf nur dem eigenen Willen des Bürgers, dass er an der Wahl teilnimmt. Wenn er das nicht möchte, dann muss er es auch nicht tun. Weiterhin ist es wichtig, dass die Entscheidung nicht beeinflusst werden darf, sondern jeder Bürger sich aus freien Stücken entscheidet.

4. Wahlen sind gleich: Jede Stimme, die abgegeben wird, hat den gleichen Wert und damit auch den gleichen Einfluss auf das Ergebnis der Wahl. In diesem Zusammenhang ist es notwendig, dass keine persönlichen Daten auf dem Stimmzettel hinterlegt sind.

5. Wahlen sind geheim: Die Stimmabgabe kann von jedem Bürger in einer Wahlkabine getroffen werden, bei der er nicht beobachtet wird. Niemand kann durch den verschlossenen Wahlbrief ersehen, was der Bürger gewählt hat. Er ist frei in der Entscheidung, ob er sagen möchte, für wen er sich bei der Wahl entschieden hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere