Was ist Avira Luke Filewalker und wie wird es deaktiviert?

Oftmals stellt man sich die Frage, was der Avira Prozess Luke Filewalker ist. In diesem Artikel wird geklärt, was Luke Filewalker ist und wie es deaktiviert werden kann. Luke Filewalker gehört zu Avira Antivirus. Der Name stammt aus dem Jahre 1988 und hängt mit Star Wars und Luke Skywalker zusammen. Diese Software durchsucht Dateien und Ordner nach Viren, sowie nach Trojanern und anderen Bedrohungen.

Die Verwendung von Luke Filewalker

Luke Filewalker wird über die Software Avira Free Antivirus genutzt. Dafür wird das Programm über eine bestehende Verknüpfung oder das Startmenü gestartet. Eine leicht verständliche Übersicht zeigt, wann der Computer das letzte Mal auf Bedrohungen geprüft wurde. Um das Gerät zu scannen, wird einfach unter dem Punkt System-Scanner auf „System jetzt prüfen“ geklickt. Um den Scan zu modifizieren, muss auf Konfigurationen geklickt werden. Ein kleiner Haken bei dem Expertenmodus gesetzt, stellt alle Einstellungsmöglichkeiten bereit.

Woran erkennt man, ob Luke Filewalker aktiv ist?

Die Software Luke Filewalker permanent im Hintergrund aktiv und überwacht den Computer.
Das entsprechende Dialogfenster öffnet sich, wenn gezielt eine Virenprüfung aktiviert wird und auch dann, wenn ein Virus gefunden wurde. Ebenfalls bei einer Neuinstallation von Avira Free Antivirus scheint Luke Skywalker auf.

Wie deaktiviert man Luke Filewalker?

Die Software kann und sollte auch nicht direkt deaktiviert werden. Es besteht die Möglichkeit in den Einstellungen die geplante Systemüberprüfung abzuschalten. Ebenfalls der Zeitpunkt fuer die Prüfung kann geändert werden. Wird die selbstständige Überprüfung allerdings ausgeschaltet, sollte der Computer ab und zu manuell geprüft werden. Um Luke Filewalker deaktivieren zu können, muss Avira Free Antivirus gründlich deinstalliert werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere