Was ist besser – Döner oder Dönerbox?

Na dann kommen wir mal zu der Frage aller Fragen: Was ist denn nun besser ein saftiger Döner oder schicke Dönerbox?

Der Döner hat sich hier in Deutschland als eine der meist gegessenen Speisen eingebürgert und überzeugt durch seine Handhabung und Vollwertigkeit im Zusammenspiel von Brot, Fleisch und Beilagen, mit Sauce.

Seit einiger Zeit geht auch die sogenannte Dönerbox seine Runden und macht dem Namen „Döner Kebap“ seine Ehre.

Natürlich ist das die reine Geschmackssache und über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Zudem hängt es auch ein wenig von der Situation, welches Gericht man gerade wählt, aber gibt es da wirkliche Unterschiede? Denn es ist doch das gleiche Dönerfleisch in den Gerichten, oder etwa nicht?

Der Vergleich

Inhalt und Zutaten – Döner und Dönerbox

Das Fleisch ist so ziemlich überall das gleiche und kommt vom selben Spieß.
Aber was die Beilagen angeht, gibt es bei diesen beiden Varianten doch einige Unterschiede. Bei der Dönerbox fehlt auf jeden Fall schon mal das Fladenbrot.
Da man sich das Gemüse meistens selber aussucht, gibt es bei den Gemüsebeilagen keine Unterschiede. Zatziki und Saucen werden synonym ausgesucht und sind ebenfalls bei beiden Produkten gleich. In der Dönerbox findet man aber als zusätzliche Beilage und quasi als Gegenstück zum Fladenbrot, einige Pommes.

Handhabung – Döner und Dönerbox

In der Handhabung ist ein Döner, ein klassisches Fast Food, das man ohne Hilfsmittel schnell verzehren kann, ohne viel Müll zu hinterlassen. Übrig bleibt lediglich eine Papiertüte als Müll. Die Dönerbox ist ebenfalls ein Fastfood, hat aber was den Essvorgang angeht ein wenig mehr Prestige. Aus der Box soll mit einer Gabel gegessen werden. Eine Plastikgabel bekommt man zu der Dönerbox dazu. Die Box kann unterwegs verzehrt werden und die Pappverpackung kann ebenfalls einfach so weg weggeworfen werden. Ohne lästigen Abwasch oder anderem Aufwand. Eine Dönerbox hat zusätzlich den Vorteil, dass sie besser aufgewärmt werden kann. Frisch zubereitet schmeckt Es aber immer am besten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here