Was ist der Fisher-Index? – Erklärung & Beispiel

Als Alternative zu dem Laspeyres-Index und Paasche-Index verwendet der Fisher-Index die Ergebnisse diese beiden und baut auf diesen auf, da der Fisher-Index die Wurzel des Produktes aus dem Laspeyres-Index und dem Paasche-Index ist.

Ein Beispiel

Die Ergebnisse des Laspeyres-Index und des Paasche-Index sind 1,1524 und 1,155. Daraus resultiert der Fisher-Index √(1,1524 × 1,155) = √1,331 = 1,1537.

Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.
Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de
Geschäftsführer der Immocado UG (haftungsbeschränkt)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here