Was ist der Unterschied zwischen einer Ente? – Erklärung des Witzes

Was ist der Unterschied zwischen einer Ente

Was ist der Unterschied zwischen einer Ente?

Haben Sie diese Frage schon einmal gehört? Falls ja, haben Sie im ersten Moment sicherlich verdutzt reagiert. Diese Reaktion spricht aber keinesfalls dafür, dass Sie ahnungslos sind. Vielmehr sind Sie schlicht und ergreifend auf ein Rätsel gestoßen. Dieses Rätsel ist banal wie genial gleichzeitig. Im Folgenden erfahren Sie eine passende Erklärung, die Sie so sicherlich nicht erwartet haben.

Was ist nun also der Unterschied zwischen einer Ente? Unser Gehirn ist in punkto Vergleichen so programmiert, dass es für einen Vergleich mindestens zwei Analogien benötigt – in diesem Fall eine Ente und… was denn eigentlich? Sie können einen Hund mit einer Katze vergleichen, ebenso ein Auto und ein Flugzeug oder eine Ratte und eine Maus. Und genau das ist die Auflösung dieses kleinen Rätsels.

Dadurch, dass der „Gegenspieler“ der Ente als Vergleichspunkt nicht genannt wird, findet diese Frage eine plötzliche, unerwartete Wendung, denn Sie erfahren nicht, womit Sie die Ente vergleichen sollen. Dadurch kommen Sie ins Grübeln und lösen auf der anderen Seite ein Schmunzeln und womöglich auch Gelächter aus. Damit Ihnen das in Zukunft nicht mehr passiert, folgt nun also die Auflösung.

DAS ist der Unterschied zwischen einer Ente

Sie werden sicherlich überrascht sein: Es gibt keinen Unterschied. Der einzige Sinn und Zweck dieser Frage ist das Auslösen des Unerwarteten gepaart mit einer „Hä?!“-Reaktion. Und DAS ist der Witz dieser Frage. Also könnten Sie das nächste Mal ganz dezent antworten: Es gibt keinen Unterschied. Jedoch gibt es eine charmantere Art und Weise, wie Sie auf diese sinnfreie Frage antworten können: Indem Sie nämlich die fragende Person mit der eigenen Waffe schlagen – Sie antworten ebenso unerwartet wie belanglos, sodass Ihr Gegenüber ebenfalls mit einem „Hä?!“ reagiert. Wie Ihnen das gelingt, erfahren Sie im nächsten Absatz.

Die passende Antwort auf eine unerwartete Frage

Wenn Sie, wie oben beschrieben, mit der Antwort „Es gibt gar keinen Unterschied“ reagieren, haben Sie zwar das Rätsel gelöst und Ihr Tag oder Ihr Abend geht seinen weiteren gewohnten Gang. Wollen Sie jedoch des Rätsels Herr/Frau werden, antworten sie bestenfalls ebenso unerwartet, aber clever, sodass nicht nur Ihr Gegenüber ein breites Grinsen im Gesicht hat, sondern auch Sie und sogar die gesamten Zuhörer/innen – garantiert. Das gelingt Ihnen mit der folgenden Antwort, die Sie am besten nie wieder vergessen: „Sie hat zwei gleichlange Beine, besonders das linke.“

Sie erkennen sicherlich sofort die Banalität dieser Antwort. Doch genau darum geht es in einer Reaktion wie dieser. Auf die Ursprungsfrage gibt es nämlich nur eine logische Antwort – dass es keinen Unterschied gibt. Genau auf diesem Level zielt Ihre Reaktion ab. Mit zwei gleichlangen Beinen ist alles vermeintlich Wichtige gesagt:

Die Ente hat also zwei Beine, die exakt gleichlang sind. Der kurze, jedoch pointierte Nebensatz garantiert Ihnen einen Lacher in geselliger Runde: Denn wie kann vor allem das linke Bein „gleichlang-er“ sein als das rechte? Die Antwort ergibt logisch betrachtet gar keinen Sinn? Genau DAS ist eine passende Antwort auf eine banale Frage. Das Wort „gleichlang“ ist ein finaler Zustand. Jegliche Steigerung ergäbe keinerlei Sinn – und mit genau diesem sinnfreien Ansatz kontern Sie auf einem sehr hohem Niveau und garantiert so, wie es Ihr Gegenüber keineswegs erwartet hat.

Sie haben nun also den Unterschied zwischen einer Ente erfahren und kennen die passende Antwort. Das Tierreich ist oft in Witzen oder scherzhaften Redewendungen vertreten. Viele davon kennen Sie sicherlich, beispielsweise „Da wird der Hund in der Pfanne verrückt“ oder „Wo Fuchs und Hase Gute Nacht sagen“. Sie verschönern unseren Sprachgebrauch und sorgen oftmals für ein kleines Grinsen im stressigen Alltag. Nutzen Sie also gerne die mit Tieren versehenen Witze und scherzhaften Redewendungen. Sie werden mehr lächelnde Reaktionen hervorrufen als Sie womöglich meinen.

Hat dir der Beitrag gefallen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here