Ist man noch in der Elternzeit und möchte den beruflichen Wiedereinstieg oder sind bestimmte behördliche Verwaltungsakte zu beantragen oder zu erledigen? Dann bietet es sich immer an einen Ansprechpartner zu haben. Meistens sitzen diese in sehr großen Firmen, die eine einheitliche Poststelle haben. Ist man nun gezwungen einen Brief dorthin zu senden, dann sollte man sich auf eine lange Bearbeitungszeit einrichten, denn der Brief muss erst zugeordnet werden.

Vermerkt man aber gleich den Namen des Ansprechpartners mit „Zu Händen“ auf dem Brief, dann kann das Schreiben sofort zugeordnet werden und wandert auch nicht zuerst an einen anderen Bearbeiter, der in der gleichen Abteilung sitzt.

Welche Abkürzungen sind zulässig?

Es ist sehr umständlich und passt auch nicht immer richtig auf den Umschlag, wenn man zu Händen immer ausschreibt. Aus diesem Grund bietet es sich an, wenn man sich eine der im Duden stehenden Abkürzungen bedient.

Dabei sind gültig: z.H. ; z.Hd. und z.Hdn

Es ist wichtig, dass diese Vermerke richtig auf dem Brief angebracht werden. Da die Briefadressen bei der Post meistens nicht mehr von Menschen gelesen werden, sondern von Maschinen, sind entsprechende Adressfelder vorgegeben. Am besten ist es, wenn man die Adresse aufdrucken kann oder sie aber in Druckschrift schreibt, dann kann der Brief problemlos gelesen werden.

Wichtig ist, dass die Adresse unbedingt richtig ist. Wenn sie das nicht ist, dann kann es sein, dass der Brief wieder zurückgeschickt wird oder die Post selbst ermittelt die korrekte Adresse, sofern einige Angaben stimmen. Auch die ausreichende Frankierung ist von Bedeutung.

Wenn man das „Zu Händen“ auf den Brief schreibt, dann sollte dies zwischen dem Firmennamen und der Adresse erfolgen.

Beispiel

Musterfirma
z.H. Herr Muster
Musterweg 14
55624 Musterdorf

So sollte dann die Adresszeile aussehen. Allerdings kann die Adresse auch entsprechend variieren, es ist möglich, dass auch nur ein Postfach eingetragen werden muss, dann muss dies an der Stelle erfolgen, an der ansonsten die Straße stehen würde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere