Was ist ein Bartergeschäft? – Erklärung & Beispiel

Bei einem Bartergeschäft werden Waren und Dienstleistungen mit gleichem Wert gegeneinander getauscht. Im Außenhandel gilt dieses bargeldlose Tauschgeschäft als eine Art Kompensationsgeschäft. Dabei kann es nicht nur bilateral zwischen zwei Unternehmen, sondern auch multilateral über Verrechnungssysteme zwischen mehreren Partnern stattfinden.

Nicht monetärer Tauschhandel

Findet ein Bartergeschäft zwischen zwei Unternehmen statt, werden in der Regel einfach die jeweiligen Waren oder Dienstleistungen ausgetauscht. Im Falle eines multilateralen Tauschgeschäfts wird auf Rechnungssysteme zurückgegriffen, für die nicht selten ein separates Unternehmen gegründet wird. Diese sind ähnlich aufgebaut wie ein Girokonto, wo alle bargeldlosen Geschäfte eingebucht werden. Andere Bezeichnungen für professionelle Tauschgeschäfte, die vor allem von kleineren Unternehmen genutzt werden, sind „Barter-Clearing“ bzw. „Bartering“.

Motive für Bartergeschäfte

Bartergeschäfte beinhalten keinen Austausch von Bargeld und können sich somit positiv auf die Liquidität auswirken. Dies trifft vor allem Unternehmen, die zur Generierung von liquiden Mitteln durch Kredite hohe Zinssätze zu bezahlen haben. Weitere Gründe für Bartergeschäfte sind unter anderem:

  • Verbesserung der Kundenbeziehung (B2B)
  • Marketingtool
  • Schnellere Umsatzerhöhung

Einsatz von Bartergeschäften

Bartergeschäfte kommen in verschiedenen Branchen und auf der ganzen Welt zum Einsatz. Hochentwickelte Regionen wie Europa oder Nordamerika stellen dabei keine Ausnahme dar. Klassische Beispiele für Bartergeschäfte sind zwischen Importeur und Exporteur, im Buchhandel oder der Austausch von Werbeplätzen in der Medienindustrie.

Während Bartergeschäfte üblicherweise zwischen Unternehmen stattfinden, wird der Austausch von Waren zwischen Privatpersonen nicht als Bartergeschäft bezeichnet. Vergleichbares ist lediglich der Austausch von zeitlichem Aufwand gegen Leistungen und Waren, der über spezielle Internetplattformen stattfindet.

Bartergeschäft – Übersicht

  • Bargeldloser Austausch von Waren und Leistungen
  • Bilateral und multilateral
  • Weltweiter Einsatz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here