Was ist ein Beamtendarlehen? – Erklärung & Beispiel

Als Beamtendarlehen werden Kredite bezeichnet, die speziell für Personen mit Beamtenstatus konzipiert sind. Dabei spielt das gesicherte Einkommen, das aus einem unbefristeten, gesicherten Arbeitsplatz resultiert, eine wichtige Rolle.

Funktionsweise eines Beamtendarlehens

Beamtendarlehen werden in der Regel an Beamte vergeben, allerdings ist dies kein Muss. Eine Besonderheit dieser Kreditform ist, dass es am Ende der Laufzeit und nicht monatlich getilgt wird. Während der Darlehenslaufzeit werden lediglich fixe Zinszahlungen geleistet.

Zum Aufbau eines Vermögens wird im Zuge der Kreditaufnahme eine Versicherung abgeschlossen. Dabei handelt es sich in der Regel um Kapitallebensversicherungen oder Rentenversicherungen. Sobald das Darlehen fällig wird, wird die Versicherung zur Tilgung des Kredits herangezogen.

Positive und negative Aspekte des Beamtendarlehens

Der Abschluss eines Beamtendarlehens ist nur dann sinnvoll, wenn die Versicherung besonders hohe Zinsen abwirft. Dies ist jedoch aufgrund der hohen Sicherheit nur selten der Fall. Das bedeutet, dass Sparen mithilfe der Versicherung häufig weniger lukrativ ist als die Rückzahlung des Kredits. Hinzu kommt ein oftmals hoher Ausgabeaufschlag, der dafür sorgt, dass die ersten Versicherungsraten lediglich zur Deckung der Gebühren dienen.

Ein Vorteil, den die Lebensversicherung bietet, ist, dass sie im Todesfall von den Hinterbliebenen zur Kredittilgung verwendet werden kann. Insgesamt sind Beamtendarlehen jedoch eher selten anzutreffen, da sie als teure Finanzierungsform gelten.

Beamtendarlehen vs. Beamtenkredit

Während der Beamtenkredit ein klassischer Kredit für Personen mit hoher Bonität ist, beinhaltet das Beamtendarlehen stets den Abschluss einer Versicherung. Aus diesem Grund dürfen die beiden Begriffe keinesfalls synonym verwendet werden.

Beamtendarlehen – Übersicht

  • Verbindet Kredit und Kapitallebens- bzw. Rentenversicherung
  • Tilgung am Ende der Laufzeit
  • Aufbau von Vermögen in der Versicherung zur Darlehenstilgung
  • Beamtendarlehen vs. Beamtenkredit

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here