Was ist ein Internetkredit? – Erklärung & Beispiel

Internetkredit schnell und einfach erklärt

Bei einem Internetkredit handelt es sich um ein Darlehen, das ausschließlich über das Internet aufgenommen wird. Kreditnehmer und –geber stehen dabei in keinem persönlichen Kontakt zueinander. Die Beratung erfolgt dabei in Form von Telefonaten oder kurzen Ratgebertexten.

Verwendungszweck des Internetkredits

Ein Internetkredit dient in der Regel zur Finanzierung von Konsumgütern, wie Autos, Kleidungsstücken, Urlaubsreisen oder Elektronikartikeln. Seltener wird der Kredit für die Investition in komplexere Wirtschaftsgüter, wie Immobilien oder Wertpapiere, verwendet. Der Grund liegt in dem erhöhten Erklärungs- und Beratungsbedarf für Investitionsgüter.

Das ist eines der Hauptmerkmale des Internetkredits: die fehlende Beratung oder passive Beratung, durch Informationstexte oder Lehrvideos, spart hohe Personalkosten. Aus diesem Grund wird diese Art des Kredits mittlerweile von reinen Direktbanken wie auch traditionellen Banken mit stationären Filialen angeboten.

Vergabeprozess des Internetkredits

Kreditverträge sind an strikte gesetzliche Anforderungen und Regelungen gebunden, die vorrangig dem Verbraucherschutz dienen, sodass eine Kreditvergabe nicht ohne weiteres möglich ist. Darunter fallen beispielsweise Informationspflichten für Banken oder die Identitätsfeststellung der Vertragspartner. Dabei durchläuft die Vergabe des Kredits folgenden Prozess:

• Der Kreditnehmer geht auf die Seite des Kreditanbieters und füllt den Kreditantrag aus
• Von besonderer Relevanz sind dabei die gewünschte Kreditsumme sowie die Laufzeit des Kredits
• Anschließend findet eine Prüfung des Antrags durch die Bank statt, die daraufhin ein verbindliches Angebot inklusive effektiven Jahreszins einreicht
• Der Kreditnehmer hat nun die Wahl das Angebot anzunehmen oder abzulehnen
• Im Falle einer Annahme, ist eine Unterschrift auf dem Kreditantrag notwendig
• Die Unterschrift kann mittlerweile elektronisch, mit Hilfe des VideoIdent-Verfahren, erfolgen
• Ein Bankmitarbeiter prüft anschließt den Antrag und alle relevanten Daten
• Abschließend bearbeitet die Bank den Kreditantrag, sodass die Geldsumme innerhalb weniger Werktage auf das Referenzkonto überwiesen werden können

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here