Was ist ein “It-Girl”? – Erklärung

Jüngere Frauen, die immerzu in den Medien zu sehen sind, gelten heutzutage als It-Girls. Das It in dem Begriff It-Girl steht für das gewisse Etwas, das die jungen Frauen auszeichnet. Genau definieren lässt sich dieses Etwas nicht, jedoch kann man davon ausgehen, dass es durch folgende Attribute bestimmt wird:

  • Aussehen
  • Sexappeal
  • Charisma

Auch das männliche Pendant, der It-Boy, ist inzwischen in den Medien zu finden.

Clara Bow

Das erste It-Girl war Clara Bow, ein Stummfilmstar des Hollywood der 20er Jahre. Sie spielte die Hauptrolle in “It”, einer Romanverfilmung der Schriftstellerin Elinor Glyn. Im Vorspann wird “It” – das gewisse Etwas – von Glyn folgendermaßen definiert:

  • Eigenschaft “It”
  • Manche besitzen sie
  • Wirkt auf alle anderen anziehend wie ein Magnet
  • Frauen gewinnen damit Männer für sich
  • Männer gewinnen damit Frauen für sich
  • Geistige oder körperliche Eigenschaft

Aufnahme in den Duden

Seit 2009 steht der Begriff It-Girl sogar im Duden. Die Definition erfolgt hier auf diese Art:

  • Junge Frauen
  • Häufiges Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Meist in prominenter Gesellschaft
  • Enorme Medienpräsenz
  • Sind in Öffentlichkeit bekannt

Nicole Richie – It-Girl der heutigen Zeit

Ein typisches Beispiel für die It-Girls der heutigen Zeit ist Nicole Richie. Als sie auf der Bildfläche erschien war sie weder auffallend gutaussehend noch wahnsinnig talentiert. Sie glänzte zu Beginn ihrer Kariere als die beste Freundin der Hotelschönheit Paris Hilton.

Durch “The Simple Life”, einer Reality Show, die sie zusammen mit Paris Hilton bestritt, wurde Nicole Richie überhaupt erstmal bekannt.

Irgendwann erschien Nicole Richie mager und mit einer riesigen Sonnenbrille verziert auf den Titelseiten der Klatschmagazine. Ihr Abnehmerfolg war überall Thema. Auf einmal war sie ein vorzeigbares It-Girl.

Auch interessant:  Was bedeutet Salam Aleikum? - Erklärung

Das gewisse Etwas ist in ihrem Fall etwas einfacher zu finden. Sie wurde plötzlich attraktiver, trug ausgefallenen Accessoires und zeigte sich regelmäßig mit ihrem berühmten, reichen Stiefvater (Lionel Richie) samt prominenten Freunden. Ein entsprechender finanzieller Hintergrund half bei der Erschaffung des It-Girl-Status wahrscheinlich sehr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here