Was ist ein Kapitalwert? – Erklärung & Beispiel

Der Kapitalwert wird dazu verwendet, eine Investitionen zu beurteilen. Um dies zu erreichen, werden Zahlungen aus der Zukunft zusammen gefasst und ein daraus sich bildende Zins entwickelt. Dies ist meist der Kapitalmarktzins. Bei einem Kapitalwert dann größer Null kann von einem sich lohnen den Investment im Vergleich zu einer Kapitalmarkt-Anlage geredet werden.

Eine andere Bezeichnung für die Kapitalwert ist der Barwert. Die Höhe des Kapitalwertes entspricht der Summe alle Einzahlungen Auszahlungen einer Investitionen.

Der Name stammt dabei von einem hohen Emissionsvolumen. Die Bedingungen unterscheiden sich aber nicht von anderen Anleihen. Zudem gibt es auch gesetzlich keinerlei Vorschriften wann die Bezeichnung zu dritt. Generell werden jedoch alle Anleihen dessen Vol. 1.000.000.000 € übersteigen als Jumbo-Anleihe bezeichnet.

Kapitalwertsberechnung

Negative Anfangsinvestition + zukünftige Einnahmen + Liquidationserlös = Kapitalwert

Ein Unternehmen erhält beispielsweise durch eine Investitionen von 100.000, € 50.000 €. Diese Summe steigt dann auf 60.000 € und sinkt im darauf folgenden Jahr auf 55.000 € ab. Der Kapitalmarktzins beträgt 3 %:

50.000 : (1 + 0,03) = 48.543,69 Euro

Soll nun auch eine Berechnung in der zweiten Periode erfolgen, muss der Kalkulationszins gleich zweimal in die Formel eingesetzt werden usw. Am Ende erfolgt eine Addition aller Zahlungsströme und der Kapitalwert wird ermittelt. Dieser wert erhält in der Betriebswirtschaftslehre einen hohen Stellenwert wenn es darum geht eine Investitions zu beurteilen. Daraus ergeben sich drei mögliche Szenarien:

Kapitalwert = 0:
Beträgt der Kapitalwert null kommt es hierbei zu einer Investitionen, dann erhält der Investor sein Kapital zurück sowie die Verzinsung. Wo das Geld angelegt wird ist dabei nicht entscheidend.

Kapitalwert < 0:
In diesen fall wäre es eine Anlage am Kapitalmarkt rentabler für den Investor.

Kapitalwert > 0:
In diesem Fall lohnt sich für den wirst du eine Investitionen in das Unternehmen, da also mehr Geld hält als auf dem Kapitalmarkt.

Kapitalwert – Zusammenfassung

  • Gibt an wie vorteilhaft eine Investition ist.
  • Zur Ermittlung findet eine Abfindung der künftigen Zahlungen mit dem Zins des heutigen Tages statt.
  • Bei einem Kapitalwert von >0 ist die Investition lohnenswert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here