Was ist ein Kryptonit? – Erklärung

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kryptonit ist ein transuranisches Element oder eine Verbindung, dessen inhärente Radioaktivität die Absorption hochenergetischer Sonnenstrahlung hemmt. Die Kryptonier benötigen Kryptonit, um ihre übermenschlicher Fähigkeiten zu beherrschen.

Auswirkung von Kryptonit

Kryptonit verhindert nicht nur die Absorption der Sonnenenergie, sondern verdrängt die Sonnenenergie mit Kryptonitstrahlung, die den unmittelbaren Verlust der übermenschlichen Fähigkeiten eines Kryptonier innerhalb von Sekunden verursacht und je nach Reinheit zum Tod führen kann.

Eine schöne Analogie in ähnlicher Weise ist die „Kohlenmonoxid-Vergiftung“, bei der Kohlenmonoxid-Moleküle durch Blut-Hämoglobin, anstelle der normalen Sauerstoffmoleküle aufgenommen werden. Das CO verschiebt die O2-Moleküle, liefert aber keinen Sauerstoff, der für das Leben notwendig ist. Mit ausreichender Verschiebung von O2-Molekülen kann eine Person sterben.

DC hat keine offizielle „wissenschaftliche“ Rationalisierung gemacht, wie genau Kryptonite arbeiten.

Urprung von Krypronit

Kryptonits Ursprünge variieren, doch die meisten beschreiben die Schöpfung im Kern des Planeten Krypton. In einigen Kontinuitäten war das Kryptonit für die Explosion und Zerstörung dieser Welt verantwortlich. Viele Stücke kamen auf der Erde an.
Die meisten Darstellungen deuten darauf hin, dass es nur der Kern des Planeten war, der aus Kryptonit bestand.

In fast allen bekannten Kontinuitäten ist Kryptonit ein grüner Stoff, welcher für Kryptonier, die seiner Strahlung ausgesetzt waren, tödlich war. Grünes Kryptonit war tödlich für jeden Kryptonier aus demselben Universum, aus dem der Kryptonit stammte.

Diese Tatsache wurde von Post-Crisis Superman entdeckt, als er gezwungen war, die Phantom Zone Schurken eines anderen Universums auszuführen. Post-Crisis Superman war immun gegen grüne Kryptonite aus dem Universum und wurde von seinen Strahlungen nicht beeinflusst.

Wofür nutzt man Kryptonit?

Mehrere von Superman’s Feinde verwenden Kryptonite als Teil ihres Arsenals von Waffen, einschließlich Lex Luthor, der einen Ring mit einem Stück Kryptonite eingebettet trug. Luthor trug diesen Ring, bis er durch das Kryptonite am Krebs erkrankt war.
Der Ring wurde von Superman an Batman gegeben, als Teil eines Notfallplans, um Superman stoppen zu können, sollte er jemals geisteskrank sein.

Metallo hat einen Roboterkörper, dessen Triebwerk ein Stück Kryptonit als seine Stromquellen verwendet. Brainiac arbeitete auch gerne mit Kryptonit. In vielen seiner Pläne, einschließlich der Schaffung eines Körpers, hat er sich an diesem Material bedient.
Moderne Darstellungen von Kryptonit zeigen nur kleine Mengen von grünem Kryptonit auf der Erde, aber einige fortgeschrittene Wissenschaftler waren in der Lage, die Signaturstrahlung zu duplizieren. Diese Duplizierung machte es möglich, Kryptonit als Waffe gegen Superman zu verwendet.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.