Was ist eine Basiswährung? – Erklärung & Beispiel

Als Basiswährung wird die bei einem Währungspaar zuerst genannte Währung bezeichnet. Beim Devisenhandel ist es jene Währung, die angekauft wird.

Basis- vs. Kurswährung

Der internationale Handel mit Währungen (Forex Trading) läuft stets mit Währungspaaren ab. Dabei wird die erstgenannte Währung als Basiswährung, die zweitgenannte Währung als Kurswährung bezeichnet. Das bedeutet, dass bei einem Ankauf einer Währung stets die Basiswährung gekauft und die Kurswährung verkauft wird.

Kurswert

Der Kurswert beschreibt, wie viele Einheiten der Kurswährung für den Erwerb einer Einheit der Basiswährung nötig sind. Bei einem beispielhaften Kurs von 1 Euro = 1,20 Dollar, bedeutet dies, dass 1,20 Einheiten der Kurswährung US-Dollar für den Kauf einer Einheit der Basiswährung Euro bezahlt werden müssen.

Basiswährung – Übersicht

  • Erstgenannte Währung bei einem Währungspaar
  • Jene Währung, die erworben wird
  • Basiswährung vs. Kurswährung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here