Was ist eine Werksgarantie? – Aufklärung

Es gibt, wenn man sich ein Gerät oder auch ein Auto bei einem Händler kauft, zum einen eine Herstellergarantie und, zum anderen, eine Werksgarantie.

Während es sich bei einer Herstellergarantie um eine Garantie handelt, da dieser von der Qualität seines Produktes voll und ganz überzeugt ist, ist für eine Werksgarantie nicht der Hersteller, sondern die ausliefernde oder der Händler gibt. Sowohl der Hersteller, als auch das Werk halten sich bei dieser Art der Garantie vollkommen raus und sind nicht für diese Werksgarantie verantwortlich oder der richtige Ansprechpartner.

Die Werksgarantie

Die Werksgarantie greift in bestimmten Fällen, welche klar definiert sind und nicht allzuoft vorkommen. Dank dieser Umstände, kann man diese Werksgarantie der Herstellergarantie gleichsetzen und mit dieser vergleichen.
Wenn zum beispiel ein Fahrzeug, welches in Deutschland verkauft werden soll, zunächst einmal importiert werden muss, da der Hersteller dieses nicht a priori an Händler in Deutschland verkauft, dann spricht man davon, dass das Fahrzeug grau importiert wird.
Da das Fahrzeug, in der Regel, nicht für die deutschen Richtlinien gebaut ist und somit nicht auf diese abgestimmt wurde, ist dieses auch nicht homoligiert. Das bedeutet, dass das Fahrzeug, bevor es an den Händler in Deutschland geliefert wurde, nicht nach den deutschen Richtlinien geprüft und somit auch nicht freigegeben wurde. Das ist jedoch äußerst wichtig und fondamental für die Freigabe des Fahrzeuges zum Verkauf.

Die Einzelzulassung Grauimporte

Da die Fahrzeuge, welche grau importiert werden, wie bereits erwähnt, nicht für den Verkauf in Deutschland zugelassen sind und nicht nach den deutschen Richtlinien geprüft wurden, ist es zwingend notwendig, dass das Fahrzeug eine sogenannte Einzelzulassung bekommt. Der Händler, wer sich dieses Fahrzeug hat liefern lassen, um dies in Deutschland zu verkaufen, muss diese zunächst einmal beantragen, um das Fahrzeug zum Verkauf zur Verfügung stellen zu können.
In diesem Fall übernimmt weder der Hersteller, noch das Werk, sondern der Händler die Garantie, die sogenannte Werksgarantie, für das Fahrzeug.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here