Was sind die Aufgaben eines Geschäftsführers in der Gastronomie?

Es gibt verschiedene Arten von Geschäftsführern abhängig vom Verantwortungs-/ Tätigkeitsbereich des Einzelnen. Im Gastronomiebereich wird Geschäftsführer in der Regel dazu eingesetzt den organisatorischen Ablauf im Unternehmen zu regeln und nicht dazu, um gegenüber Dritten haftbar gemacht zu werden.
Das Aufgabengebiet des GF sieht wie folgt aus:

– Personalverwaltung, Bewerbungsgespräche führen, Abmahnungen und Kündigungen aussprechen,
– Personalbetreuung und -gespräche führen die sämtliche Facetten umfassen können.
– Direkter Ansprechpartner für alle Miterbeiter und Lösungen finden für alle Probleme.
– Dienstpläne erstellen und einhalten
– Streitschlichter,
– Buchhalter
– rechtzeitig Löhne auszahlen.
– Änderungen von Personalinformationen
– Direkter Ansprechpartner für Lieferanten,
– Gästebeschwerden bearbeiten
– Gästebetreuung
– Besprechung und Absegnung der Speisekarte mit dem Küchenchef, w
– Überwachung des Reinigungspersonals,
– Planung von Veranstaltungen,
– Abrechnungen mit dem Personal,
– Geld zur Bank bringen und vieles mehr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here