Was sind Doppelbrüche und wie berechnet man diese? + Beispiele

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Heute werden Doppelbrüche bzw. Mehrfachbrüche in diesem Artikel thematisiert. Es wird versucht, mittels einem kleinen Teil Theorie und einem größeren Teil Praxis das Auflösen von Doppelbrüchen verständlich darzulegen.

Zuvor ist es jedoch wichtig, dass ihr in euer Gedächtnis ruft, wie ein Bruch überhaupt aufgebaut ist und wie man die verschiedenen Grundrechnungsarten ausführt also, wie man addiert, subtrahiert, multipliziert oder dividiert. Daher wird nochmals nachdrücklich empfohlen, die folgenden Artikel zu lesen:

  • Bruchrechnung Grundlagen
  • Brüche addieren
  • Brüche subtrahieren
  • Brüche multiplizieren
  • Brüche dividieren

Doppelbrüche berechnen

Nachdem die basalen Dinge nun klar sein sollten, liegt unser Fokus auf Brüchen an, bei denen es mehr als einen Bruchstrich gibt.
Hier die allgemeine Form und dann ein konkretes Beispiel.

Doppelbruch Formel Beispiel 1

Doppelbruch Formel Beispiel 1

Nun schauen wir uns Brüche an, welche drei Bruchstriche haben.
Wir können also einen Zähler und einen Nenner erkennen, bei dem jeweils ein Bruch steht. Doppelbrüche werden entsprechend dividiert, indem man den Zählerbruch mit dem Kehrwert des Nennerbruchs multipliziert:

Doppelbruch Formel Beispiel 2

Doppelbruch Formel Beispiel 1

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.