Was sind Substantive? – Beispiele & leichte Erklärung

Ein Substantiv ist ein Wort, das eine Sache, ein Lebewesen oder einen Begriff bezeichnet und wird immer groß geschrieben. Grundsätzlich besitzen Substantive die drei Merkmale Geschlecht, Zahl und Fall. Sie unterliegen der regelmäßigen Deklination. Substantive können durch Adjektive, Pronomen, Zahlenwörter oder Verhältniswörter eingeleitet werden.

  • Der Turm (maskulin)
  • Die Türme (Mehrzahl)
  • Dem Turm (Dativ)

Was es bei Substantiven zu beachten gilt

Nicht jedes Wort, das groß geschrieben wird, ist ein Substantiv. Solche Ausnahmefälle entstehen beispielsweise bei der Substantivierung von Verben oder Adjektiven.

  • Das Atmen fällt mir schwer. (substantiviertes Verb)

Das grammatische Geschlecht entspricht nicht grundsätzlich dem des Substantivs.

  • Das Mädchen ist hübsch.

Es gibt Sonderfälle, bei denen dem Substantiv kein eindeutiger Artikel zugeordnet werden kann.

  • Der Joghurt schmeckt gut. Die Joghurt schmeckt gut. Das Joghurt schmeckt gut. (Alle drei Formen sind korrekt)

Übrigens: Der bestimmte Artikel von Substantiven in der Mehrzahl ist immer „die“.

Beispiele

Geschlecht Bestimmter Artikel Unbestimmter Artikel Substantiv
Einzahl
Substantiv Mehrzahl
Maskulinum (männlich) der ein Mensch die Menschen
Femininum (weiblich) die eine Dame die Damen
Neutrum (sächlich) das ein Auto die Autos

 

 Kasus  Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ (1.Fall)

der nette Mensch

die nette Frau

das nette Mädchen

die netten Tiere
Genitiv (2.Fall)

des netten Menschen

der netten Frau

des netten Mädchens

der netten Tiere
Dativ (3.Fall)

dem netten Menschen

der netten Frau

dem netten Mädchen

den netten Tieren
Akkusativ (4.Fall)

den netten Menschen

die nette Frau

das nette Mädchen

die netten Tiere

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here