Was sind Temporaladverbien? – leichte Erklärung, Merkmale

Ein Adverb definiert die näheren Umstände von einem Geschehen und lassen sich nicht flektieren. Adverbien haben unterschiedliche Arten, welche die Umstände des Geschehens genauer erläutern.

Ein Temporaladverb ist auf die Zeit bezogen. Dabei wird der Zeitpunkt, der Zeitabschnitt, eine Dauer oder eine Wiederholung des Geschehens definiert.

Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.
Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de
Geschäftsführer der Immocado UG (haftungsbeschränkt)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here