Was tun, wenn Skype keine Verbindung herstellt? – Anleitung

Ab und an kann es vorkommen, dass bei Skype die Fehlermeldung „Skype konnte keine Verbindung herstellen“ erscheint. In diesem Fall ist weder der Chat noch die Videotelefonie verfügbar. Wie Sie das Problem lösen, zeigen wir Ihnen in den folgenden Abschnitten auf.

Ursachen für Verbindungsprobleme via Skype

Zuerst sollten Sie prüfen, ob eine Internetverbindung besteht. Dies lässt sich einfach mit dem Öffnen eines beliebigen Internetbrowsers feststellen. Wenn das Problem nicht auf die Internetverbindung zurückzuführen ist, nutzen Sie folgende Möglichkeiten:

Der VoIP-Dienst funktioniert nur uneingeschränkt, wenn er auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Überprüfen Sie daher, ob Sie über die neueste Version von Skype verfügen.

Eventuell kann eine bestehende Firewall die Verbindung zu Skype blockieren

Probleme bei Skype beheben

Nachdem eine Prüfung der Internetverbindung sichergestellt ist, gehen Sie wie folgt vor, um die bestehende Fehlermeldung von Skype zu beheben.

Führen Sie ein Update durch und bringen Sie Skype auf den neuesten Stand.
Überprüfen Sie in der Konfigurationseinstellung Ihrer Firewall eine mögliche Blockade und geben Sie Skype in den Einstellungen frei.

Störende Werbung währen einer Videotelefonie bei Skype

Wenn Sie die Werbung bei Skype während Ihres Chats oder Ihrer Videotelefonie als störend empfinden, blenden Sie diese für zukünftige Sitzungen einfach aus.

Weitere Artikel:

Weitere interessante Artikel:  Kkiste – 11+ bessere, legale & kostenlose Alternativen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here