Welche Arbeitsmethoden gibt es in der Biologie?

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

In der Biologie gibt es verschiedene spannende Arbeitsmethoden die wir Ihnen hier vorstellen. Die wichtigsten Arbeitsmethoden in der Biologie sind wissenschaftliche und praktische Tätigkeiten.

Wissenschaftliche Tätigkeiten wären:

a. Beschreiben
Nach dem Betrachten und Beobachten erfolgt das schriftliche Festalten der gemachten Beobachtungen.
b. Darstellen
Bildliches Darstellen mit Hilfe von Zeichnungen oder Photos.
c. Vergleichen
Das Vergleichen von zwei Arten beispielsweise.
d. Hypothesen entwerfen
Anhand der Beobachtungen kann man Hypothesen entwerfen.

Praktische Tätigkeiten sind:

a. Betrachten/Beobachten
– Dabei nimmt man Tiere oder Pflanzen in Augenschein wie sie sich bewegen oder entwickeln.

b. Untersuchen

Untersuchen kann man Dinge mit Hilfe eines Mikroskops. Auch Sezieren von Tieren ist Teil einer Untersuchung.

c. Experimentieren

Durch verschiedene Experimente bekommt man beispielsweise heraus, welche Nährstoffe ich in unserer Nahrung finden.

d. Sammeln, Kartieren, Bestimmen
Diese Schüler sammeln verschiedene Blätter sowie die Früchte der Bäume im Wald. Im Anschluss verglichen sie die verschiedenen Formen der Blätter. Dann bestimmen Sie die Namen mit einem Bestimmungsschlüssel, ordnen die Früchte den Bäumen zu fertigen dann eine Negativzeichnung des gefundenen Blattes an.

Fazit

Vor allem im Biologieunterricht kommen alle Methoden der Biologie zum Einsatz und auch in den wissenschaftlichen Laboren werden diese Methoden angewandt.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.