Welche Bundesliga Live Stream Anbieter gibt es?

Für den Bundesliga Live Stream gibt es im Internet verschiedene Anbieter, die sowohl kostenpflichtig also kostenlos sind. Wir haben im folgenden eine Liste für sie aufgestellt.

Ein Überblick über alle Anbieter

Mit Sky Go zahlen sie monatlich 4,99 € und erhalten danach einen unbegrenzten Zugang auf den Livestream. Zudem kommen Sie als Neukunde in den Genuss eines kostenlosen Probemonats. Sie können das Abo zum Ende eines jeden Monats kündigen. Sie können sich die App des Anbieters zu dem auch auf Ihr Smartphone sowie Ihr Tablet laden.

Mit dem Eurosport Player erhalten Sie ebenfalls die Möglichkeit, die Bundesliga live zu streamen. Sie zahlen dafür wahlweise 9,99 € für einen Tag oder 4,99 € monatlich, wenn Sie den Jahrespass wählen.

Bei der Übertragung der Spiele der Bundesliga auf einem gewöhnlichen Sender, können Sie zu dem Anbieter Zattoo greifen. Nach einem kostenlosen Probe Monat, zahlen Sie wahlweise entweder 1,59 € für 24 Stunden, 9,99 € für einen Monat oder 99,99 € für ein Jahr.

Kostenlose Stream-Möglichkeiten

Eine Möglichkeit für die Live Übertragung ist die Nutzung des Anbieters Laola1.tv. Hier müssen Sie für den Livestream nichts bezahlen. Zudem verfügt Laola1.tv auch über passende Apps für Ihr Smartphone sowie Tablet, damit Sie die Spiele auch unterwegs schauen können.

Komplett kostenlos können Sie die Spiele der Mannschaft auch über die Seiten fussballstream.net sowie livetv.ruin Echtzeit streamen. Einzig problematisch dabei ist, dass beide Seiten nicht egal sind und Sie sich somit bei der Nutzung strafbar machen. Greifen Sie lieber zu einen der legalen Möglichkeiten weiter oben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here