Whatsapp auf PC nutzen – so gehts

Whatsapp ist der beliebteste Messaging Service überhaupt. Umso praktischer ist es, dass man nun auch vom PC aus chatten kann. Seit Januar 2015 ist dies möglich. Nach einer kurzen Einrichtungen, synchronisiert Whatsapp Web alle Nachrichten in Echtzeit auf allen verwendeten Geräten. Dabei steht der Dienst auch am PC ohne Einschränkungen zur Verfügung. Alle Möglichkeiten, die die App bietet, können auch am PC entsprechend genutzt werden.

Wie funktioniert’s?

Whatsapp Web ist auf allen gängigen Smartphones möglich. Sowohl iOS, Android, WindowsPhone, als auch Blackberry bieten das geräteübergreifende Whatsapp an. Wichtig ist die Einrichtung des Dienstes, die von Gerät zu Gerät ein wenig abweichen kann.

Zuerst muss die Seite „web.whatsapp.com“ besucht werden. Auf der Seite findet sich dann ein QR-Code. Nun ist es an der Zeit, Whatsapp am Smartphone zu öffnen. Je nach Betriebssystem findet sich unter Einstellungen oder im Hauptmenü der Punkt „Whatsapp Web“. Betätigt man nun das „+-Symbol“ öffnet sich die Kamera zum Scannen des QR Codes. Nach nur wenigen Sekunden öffnet sich im Browser die Übersicht der Chats. Wichtig ist, dass beide Geräte mit dem Internet verbunden sind. Zudem kann Whatsapp Web immer nur an einem Gerät geöffnet sein. Wählt man sich mit einem anderen Gerät in das Web-Modul ein, wird das zuvor verwendete Gerät automatisch ausgewählt. Es gibt dann die Möglichkeit, einen Button anzuklicken, um Whatsapp Web wieder auf das ursprüngliche Gerät zu holen. Whatsapp Web ermöglicht zudem die Verwendung von Whatsapp auf iPad. Mittels spezieller Apps kann man nun auch vom Tablet aus ganz bequem chatten.

Häufige Fragen

Wie auch am Telefon, kannst du am PC nahezu alle Funktionen nutzen: Nachrichten schreiben, dateien und Fotos versenden, Sprachnachrichten verschicken und abhören, Gruppen eröffnen, dein Profil bearbeiten. Trotzdem gibt es hier und da Grund genug, noch einmal genauer nach zu haken.

Brauche ich ein Smartphone?

Ja, du brauchst auch weiterhin dein Smartphone um Whatsapp Web zu benutzen. Die Web Applikation ist keine eigenständige Anwendung. Es „spiegelt“ bloß die Vorgänge, die auf deinem Smartphone in Whatsapp stattfinden. Zum Senden, Empfangen und Abrufen von Nachrichten braucht es also weiterhin dein Smartphone. Dieses muss im Übrigen mit dem Internet verbunden sein, sonst kann Whatsapp Web keine Synchronisation durchführen.

Funktioniert Whatsapp auch auf meinem PC?

Whatsapp Web funktioniert auf allen Betriebssystemen und PCs, die Zugang zum Internet besitzen. Mit „WhatsApp for Desktop“ gibt es für Windows, OS X und Linux zudem einen Client. Dieser ist allerdings inoffiziell.

Ich finde „Whatsapp Web“ auf meinem Smartphone nicht? Was kann ich tun?

Teilweise ist der Button sehr versteckt. Auf Blackberry muss man zum Beispiel vom oberen Bildschirmrand nach unten streichen, um den entsprechenden Menüpunkt zu finden. Sollte die Funktion dennoch nicht zu finden sein, handelt es sich bei deinem Whatsapp wahrscheinlich um eine veraltete Version. Hier empfiehlt sich das Aktualisieren deiner App.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here