WhatsApp-Namen ändern – So geht’s

Den Namen, der im eigenen WhatsApp-Profil angezeigt wird, kann man ändern. Sie finden die Funktion der Namensänderungen etwas versteckt in den Einstellungen zum Profil. Wollen Sie also, dass Ihr Chatpartner genau den Nickname sieht, den Sie auch gerne hören, geben Sie ihn direkt in Ihr Profil ein und je nach Betriebssystem nutzt ihr Kontakt dann genau Ihren Wunschnamen für Sie.

Wir zeigen Ihnen, wie genau Sie zu diesen Einstellungen gelangen, den Namen ändern können und was es mit den verschiedenen Betriebssystemen auf sich hat.

So finden Sie die Änderungsfunktion zum Namen

Gehen Sie einfach folgendermaßen vor:

  • Oben rechts klicken Sie auf Einstellungen
  • Dann in den Unterpunkt „Profil“
  • Hier finden Sie ein Textfeld mit Namen, geben Sie Ihren Wunschnamen ein

Warum der Name bei einigen nicht angezeigt wird

Der von Ihnen hinterlegte Name im WhatsApp-Profil, wird nicht jedem Ihrer Chatpartner angezeigt. Lediglich Nutzer von iOS- oder Windows-Betriebssystemen sehen den Namen genau so, wie Sie ihn angegeben haben.

Hat Ihr Chatpartner allerdings ein Android-Gerät, wird ihm der Name so angezeigt, wie er Sie in seinen Kontakten gespeichert hat. Sie wissen in diesem Fall nicht, unter welcher Bezeichnung sie bei dem Gesprächspartner verzeichnet sind und welcher Name angezeigt wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here