Wickinger oder Wikinger – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Die früheren nordgermanischen Volksstämme nennt man heutzutage Wikinger. Man kann sowohl “der Wiking” als auch “der Wikinger” sagen, wobei die weibliche Form “die Wikingerin” lautet. Eine falsche Rechtschreibung nämlich “Wickinger” findet ihren Ursprung vermutlich in der Kinderserie “Wickie und die starken Männer”, die ebenfalls von einem Wikingervolk handelt.

Richtig: Wikinger
Falsch: Wickinger

Beispiele:

Die Wikinger sind bekannt für ihren herausragenden Schiffsbau.
Das Volk der Wikinger lebte in Nordgermanien.
Wikinger begingen oftmals Raubzüge.

Vorheriger Artikeltrifftig oder triftig – richtige Rechtschreibung & Beispiele
Nächster Artikelzusammen arbeiten oder zusammenarbeiten – Rechtschreibung

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here