Wie kann man Proxy Server umgehen? – Aufklärung

Der Proxy Server ist so eine Art Kommunikationsvermittler zwischen verschiedenen Computern, die nicht direkt miteinander verbunden sind. Jeder Computer besitzt seine eigene Adresse über diese Adresse werden Anfragen (Client), zum Beispiel über eine Suchmaschine für eine bestimmte Website losgeschickt, an den Empfänger (Server). Der Proxy Server sendet seine Adresse und danach kann der Server erkennen, woher die Anfrage kommt.

Aus unterschiedlichen Gründen kann dann die gesuchte Datei oder Seite nicht geöffnet werden, weil Sie zum Beispiel über die Proxy Server Einstellungen gesperrt ist oder die Seite für den deutschen Markt nicht verfügbar ist. Proxy Server können durch Filter die eingehenden Anfragen auswerten und bestimmte Anfragen einfach sperren. Diese Einstellung nutzen oft Firmennetzwerke.

Möglichkeiten den Proxy Server zu umgehen

Um wirklich anonym im Internet zu surfen, um so zu verhindern dass die eigene Adresse übermittelt wird gibt es im Netz zahlreiche Web Proxy die man anwählen kann. Mit solchen Web Proxys kann man den eigenen Proxy Server umgehen und je nach dem welchen Web Proxy man auswählt bekommt man dann zugriff auf die gewünschte Seite. Eine Liste mit web Proxys gibt es zum Beispiel unter proxy.org.

Schritt für Schritt den Proxy Server umgehen

  1. Als Besipiel: Manche amerikanische Fernsehsender haben ihre Filme für den deutschen Markt gesperrt. Aus diesem Grund blockiert der Proxy Server anfragen mit IP-Adressen aus Deutschland.
  2. Der Zugriff auf den Clip wird verweigert, da die deutsche IP-Adresse erkannt wird.
  3. Mit einem Anonymisierungsprogramm (z.b.Thor) oder einem Web Proxy steuert man als Erstes einen amerikanischen Server an, um anschließend mit einer amerikanischen IP-Adresse weiter zu surfen.

So kann man relativ simpel einfache Proxy-Sperren umgehen, das hat zudem noch den Vorteil, dass man wirklich anonym im Internet surft, ohne seine Adresse im ganzen Internet zu verteilen.

Vorheriger ArtikelBeispiel: Informativer Text über Robinson Crusoe
Nächster ArtikelWas sind Redezeichen? – Aufklärung

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here