WLAN Zuhause ohne PC oder Laptop einrichten – so geht’s

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Um Zuhause über einen WLAN Router Internet nutzen zu können, muss dieser zunächst eingerichtet werden. Klassischerweise und einfach funktioniert dies mit einem PC oder aber einem Laptop. Allerdings haben nicht alle Menschen, die einen WLAN Zugang nutzen wollen, eines dieser Endgerät.

Das Einrichten ist aber auch mit einem Smartphone oder einem Tablet möglich. Die Lösungen sind hier je nach Anbieter individuell. Zunächst muss jedoch der Router aufgestellt und mit der Telefonbuchse verbunden werden. Das tatsächliche Einrichten findet dann am Gerät statt.

Telekom

Telekom beispielsweise bietet das Einrichten auf seiner Internet www.telekom.de/einrichten an. Spätere Feineinstellungen können auf der Seite https://speedport.ip eingestellt werden.

Vodafone

Vodafone beschreibt das Vorgehen direkt am Gerät. Folgende Anleitung soll beim Einrichten des WLAN Hotspots helfen:

1. Am Smartphone oder Tablet den Punkt Einstellungen aufrufen (häufig als Zahnrad dargestellt)
2. Wählen der Unterpunkte: Verbindungen, Mobile Hotspot und Tethering, Mobile Hotspot
3. Der Mobile Hotspot muss nun konfiguriert werden. Dazu wird der WLAN Name des Routers eingegeben. Dieser findet sich am Router.
4. Drücken Sie die Drop Down-Liste unter „Sicherheit“.
Um Ihren Hotspot ohne Passwort zu nutzen:
Drücken Sie Offen.
Um Ihren Hotspot mit Passwort zu nutzen:
Drücken Sie WPA2 PSK.
Drücken Sie das Feld unter „Passwort“, und geben Sie das gewünschte Passwort ein.
Drücken Sie SPEICHERN.
Weitere Informationen bietet die Internetseite Vodafone selbst an.

1&1

Auf der Interseite von 1&1 finden sich die Anleitungen aller Möglichkeiten, das WLAN von Zuhause einzurichten, aufgelistet nach Gerät und Betriebssystem. So können Anleitungen für Apple, Blackberry, HTC, HUAWEI, LG, Lenovo, Samsung, Sony, Windows Mobile und ZTE gefunden werden und es gibt zusätzlich die Kategorie andere Hersteller.

Man kann sich jeweils bei seinem eigenen Anbieter über das Internet oder per Kundendienst informieren. Grundsätzlich ist dies aber bei allen Anbieter möglich.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.