Wo wird Bayer Leverkusen live übertragen?

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie wo Sie die Spiele von Bayer Leverkusen live übertragen lassen können. Dabei haben Sie Möglichkeit die Spiele sowohl auf Ihrem Laptop und dem Computer als auch auf dem Smartphone oder dem Tablet und somit von unterwegs aus zu sehen.

Ein Überblick über alle Anbieter

Die erste Möglichkeit für die Live Übertragung wäre der Eurosport Player. Hier können Sie sich entweder einen Zugang für 24 Stunden für 9,99 € erkaufen, oder sie greifen zu dem Jahresabo für 4,99 € im Monat. Bei beiden erhalten Sie die Übertragung der Spiele in HD. Der Eurosport Player verfügt zudem über die passenden Apps für ihre mobilen Geräte.

Werden die Spiele auf Das Erste oder beispielsweise ZDF gesendet, müssen Sie nicht unbedingt zum Fernseher für die Übertragung greifen. Auch auf den offiziellen Internetseiten beider Sender finden sich Mediatheken, bei denen ein kostenloser Livestream für Sie zur Verfügung steht. Der Zugriff ist Ihnen auch von mobilen Geräten gewährt.

Kostenlose Stream-Möglichkeiten

Ein weiterer möglicher Streaming Dienst ist Laola1.tv. Auch hier können Sie die Spiele live in bester Qualität anschauen und dies zudem vollkommen kostenlos. Zusätzlich profitieren Sie bei diesem Anbieter davon, dass er über passende Apps für Ihr Android sowie iOS sowie Tablett verfügt. Damit können Sie die Spiele live auch von unterwegs aus sehen.

Auch interessant:  Sky über Kodi/XBCM empfangen - ist das legal?

Eine weitere Möglichkeit sind die Seiten livetv.ru und fussballstream.net. Sie erhalten auch bei diesen Anbietern einen Livestream in HD Qualität und dies zudem kostenlos. Einziges Problem ist, dass sich die Seiten in einer rechtlichen Grauzone befinden. Dies bedeutet, dass die Nutzung der Seiten nicht zu 100 % legal ist.

Vorheriger ArtikelWo wird FC Augsburg live übertragen?
Nächster ArtikelWo wird Borussia Mönchengladbach live übertragen?

Autor(in) des Artikels:

mm
Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert. Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here