Wo wird die Fußball Regionalliga übertragen?

Die Regionalliga wird auf unterschiedlichen Sendern übertragen, die sie wiederum auf unterschiedliche Weise anschauen können. Dafür können Sie zum einen zum Fernsehen greifen und zum anderen auch Streaming Dienste in Anspruch nehmen. Im Internet gibt es eine Vielzahl an möglichen Anbietern, die diesen Dienst anbieten. Wir listen Ihnen alle in den folgenden Abschnitten auf.

Bei diesen Streaming-Diensten funktioniert’s

Ein weiterer möglicher Stream Service für die Regionalliga wird Ihnen von Sky Go geboten. Hier zahlen Sie für das Monatsabo 4,99 €, welches sie auch monatlich wieder kündigen können. Sie haben bei Sky Go zudem die Möglichkeit, sich eine App sowohl für Android als auch iOS auf Ihr Mobilgerät zu laden. Damit können Sie den Stream auch live von unterwegs aus genießen.

Weiterhin ist der Stream auch mit dem Dienst von Zattoo möglich. Sie können hier zwischen drei Modellen wählen und sowohl ein Jahresabo, ein Monatsabo als auch ein Abo für 24 Stunden abschließen, Sie zahlen dabei jeweils 99,99 €, 9,99 € oder 1,59 €. Zattoo funktioniert zudem auch auf mobilen Geräten uns später HD Qualität.

Noch mehr Streaming-Dienste im Überblick

DAZN reiht sich ebenfalls in die Liste der möglichen Anbieter für die Übertragung der Regionalliga ein. Sie zahlen hierbei für das Monatsabo 9,99 € und erhalten die Übertragung in HD. DAZN ist zudem auch auf mobilen Geräten empfangbar. Zudem hatten Sie bei ihrer ersten Registrierung im ersten Monat kostenlos.

Die Seite fussballstream.net sowie livetv.ru bieten Ihnen einen Livestream in HD Qualität an und dies zudem vollkommen kostenlos. Wir sollten Sie jedoch davor warnen, dass keine der Anbieter über die erforderlichen Rechte verfügt und demnach sowohl was die Übertragung als auch die Nutzung betrifft, illegal sind.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here