World of Tanks Tipps – Panzerzerstörer

Panzerzerstörer (oder auch Jagdpanzer) in World of Tanks sind Panzer, die speziell auf die Zerstörung feindlicher Fahrzeuge ausgelegt sind. Sie haben neben den Artilleriepanzern die stärksten Geschütze im ganzen Spiel und können es je nach Situation mit jedem anderen Fahrzeug aufnehmen.

Der größte Unterschied von Panzerzerstörern gegenüber anderen Fahrzeugen in World of Tanks besteht darin, dass ihr Hauptgeschütz nicht eigenständig drehbar ist. Es lässt sich lediglich in einem kleinen Winkel zur Frontseite hin schwenken. Dies bedeutet, dass sich das gesamte Fahrzeug zum Gegner hin wenden muss, um diesen angreifen zu können. Aufgrund dieser Bauweise zeichnen sie sich jedoch oftmals durch eine niedrigere Gesamthöhe aus, was ihre Tarnung verbessert und sie zu einem schwerer zu treffenden Ziel auf offenem Gelände macht.

Jagdpanzer und Panzerzerstörer können Geschwindigkeiten von bis zu 55 Kilometern pro Stunde erreichen und mit Waffen von bis zu 250 mm Größe ausgestattet werden. Ihr größtes Potential spielen sie auf weite Entfernungen aus, beispielsweise wenn die gegnerischen Fahrzeuge dazu gezwungen sind, offenes Gelände zu überqueren. Aufgrund ihres nicht drehbaren Hauptgeschützes sind sie jedoch leichte Beute im Nahkampf. Gerade leichte und mittelschwere Panzer können sie spielend leicht umrunden und so ohne Gegenwehr ausschalten. Für diesen Fall empfiehlt es sich, das Gelände so auszunutzen, dass der Gegner zu einem Frontalangriff gezwungen ist. Aufgrund des hohen Zerstörungspotentials von Jagdpanzern, eignen sie sich hervorragend für Angriffe aus dem Hinterhalt. Dabei solltet ihr Tarnung unter Bäumen oder ähnliche Verstecke suchen, und den Feind mit einem Angriff überraschen. Für gewöhnlich könnt ihr so zwei Schüsse auf den Gegner abfeuern, ehe dieser sich überhaupt orientiert hat, was meistens schon in eurem Sieg mündet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere