Würfel Volumen berechnen – Formel, Beispiel & Video

Der Artikel soll die Berechnung des Volumen eines Würfels erläutern. Hierfür folgt eine ausführliche Erklärung mit dazugehöriger Formel und einem passendem Beispiel.

Zuerst stellen sich nun die folgenden Fragen:

Was ist ein Würfel?

Würfel werden auch als Quader bezeichnet, welche überall gleich große Seiten vorweisen können.

Was ist ein Volumen?

Unter einem Volumen (V) versteht man die Multiplikation zwischen Länge * Breite * Höhe.

wuerfel

Wie erfolgt nun die Berechnung des Würfelvolumens?

Wie bereits erwähnt berechnet sich das Volumen eines Würfels aus der Formel: Länge * Breite * Höhe. Ein Würfel besitzt ausschließlich gleichlange Seiten. Daher muss die Berechnung des Volumens eines Würfels mit folgender Formel durchgeführt werden.

Volumen (V = abgekürzt Volumen) = a · a · a = a3

Hierfür ein Beispiel:

Ein Würfel hat eine Seitenlänge von 3 Metern. Wie groß ist sein Volumen?

Lösung: V = (3m)³ = 27m³

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here