YouTube: Video-Suche professionell optimieren – Tipps

Ohne die Suche würde man auf der größten Video-Plattform kaum ein Video finden, welches einem gefällt. Leider ist diese Suche aber nicht wirklich so optimal, dass man sofort das Video findet, welches man sucht. Aus diesem Grund weisen wir euch hier in diesem Artikel in die Erweiterte Suche von YouTube ein und zeigen euch die besten Tricks, die ihr dazu benutzen könnt, um zum Beispiel das richtige Musikvideo zu finden.

Tipp 1: Such-Operatoren benutzen

Kaum einer weiß es aber man kann in der YouTube-Suche sogenannte Such-Operatoren benutzen und damit viel professioneller nach Videos suchen als andere Nutzer. Dabei gibt es folgende 3 Operatoren:

1. Anführungszeichen oben

Wenn man seine Suchworte in zwei „“ Anführungszeichen einpackt, dann werden ZUERST nur Ergebnisse mit exakt

  1. diesen Worten
  2. und in der Reihenfolge

angezeigt. Erst danach kommen die anderen Suchergebnisse. Wenn man also genau weiß, welchen Titel das gesuchte Video trägt, dann ist dieser Operator besonders nützlich.

2. Plus (+) und Minus (-) vor dem Suchwort

Mit den beiden Operatoren + und – kann man dafür sorgen, dass ein bestimmtes Wort UNBEDINGT vorkommen muss oder ausgeschlossen werden soll.
Wenn man zum Beispiel ein + vor ein Wort setzt, dann lässt man YouTube wissen, dass dieses Wort auf jeden Fall in JEDEM Suchergebnis vorkommen muss. Wenn man ein – vor ein Wort setzt, dann soll dieses Wort auf keinen Fall im Suchergebnis vorkommen.

Beispiel: Wenn man nach originalen Musikvideos sucht, dann werden einem ganz oft Parodien oder Remixe angezeigt. In diesem Fall gibt man folgendes in die Suche ein:  Rihanna Diamonds +Official +Music -Remix -Parody

Plus und Minus in der Suche

3. INTITLE: vor dem Suchwort

Wenn man vor seinem Suchwort den Operator „intitle:“ eingibt, dann sagt man aus, dass diese Suchworte zuallererst im TITEL des Suchergebnisses vorkommen müssen. Oft kommt es vor, dass Suchergebnisse nur deswegen angezeigt werden, weil die gesuchten Worte in Kommentaren oder in der Beschreibung davon vorkommen. In den allermeisten Fällen sind es irrelevante Ergebnisse und deswegen gibt man das folgendermaßen ein:

Intitle in der Suche

Tipp Nr 2: Such-Filter benutzen

Eine weitere wichtige Funktion von YouTube, die viele vergessen, ist der Suchfilter. Diesen findet man sobald man sein Suchwort eingegeben hat und auf die Enter-Taste gedrückt hat. Links oben über den Suchergebnissen taucht dann die Taste mit der Aufschrift „Filter“ auf:

Playlists suchen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here