Zwei Apps gleichzeitig auf Android anzeigen – so gehts

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Am PC ist es kein Problem zwei oder sogar mehrere Programme gleichzeitig zu nutzten. Natürlich geht dies auch auf dem Android Gerät. Dies nennt man „Multiview Feature“. Wie dies funktioniert beschrieben wir nachfolgend.

Zwei Apps dank Samsung Mutliview gleichzeitig anzeigen

Samsung Smartphones der Baureihe „Galaxy“ sowie „Note“ waren Vorreiter auf dem Gebiet des Multiview. Mit dieser Anwendung ist es tatsächlich möglich zwei oder mehrere Anwendungen auf dem Android-Smartphone gleichzeitig zu nutzen. Möglich ist dies, wenn man die Back Taste des Smartphones etwas länger gedrückt hält. So ist man in der Lage den Bildschirm frei zu konfigurieren.

Floating Apps – der kleine Bruder des echten Adroid-Multiwindow-Features

Wer möchte nicht gerne über sein Android-Smartphone Musik hören und gleichzeitig noch sein Lieblingsspiel zocken oder aber lieber per App shoppen? Dies ist inzwischen dank „Tiny Apps lite“ möglich. Hier werden mehrere Fenster bzw. Apps einfach übereinander gelegt. Die Größe sowie die Position der einzelnen Fenster bzw. Apps können frei gestaltet werden. In der kostenpflichtigen „Pro-Version“ gibt es neben einer Funktion zum malen und zum Notizen verfassen auch einen Taschenrechner sowie einen Sprachrekorder aber auch noch einen zusätzlichen Mini-Browser.

Reicht ein beweglicher Browser aus, so lohnt sich die kostenlose App „Floating Browser“. Hier kann man neben dem Internet surfen auch weitere Anwendungen nutzen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.