Zwergfell oder Zwerchfell – richtige Rechtschreibung & Beispiele

Das Zwerchfell befindet sich zwischen Brusthöhle und Bauchhöhle und ist eine Muskel-Sehnen-Platte. Dieses Wort Zwerchfell leitet sich von seiner Lage im menschlichen Körper ab. Das Adjektiv „zwerch“ ist seit dem 14. Jahrhundert und geht auf das ältere germanische Wort „twerch“ zurück, welches übersetzt „quer“ bedeutet.

Richtig: Zwerchfell
Falsch: Zwergfell

Beispiele

Das Zwerchfell ist ein flacher, scheibenförmiger Muskel.
Die Atmung funktioniert nicht ohne Zwerchfell.
Ist das Zwerchfell gebrochen, wird es medizinisch als Hiatushernie bezeichnet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here