Ist http://watchsports.live/football-streams/ legal? – Aufklärung

Football ist ein Sport, welcher auch in Europa immer beliebter wird und von vielen Menschen gesehen werden möchte. Damit man die diversen Spiele jedoch im live stream sehen kann, benötigt man ein kostenpflichtiges Abo bei einem Anbieter, welcher die Spiele überragt und den Nutzern somit zur Verfügung stellt. Es gibt jedoch auch Anbieter online, welche man nutzen kann, wenn man kein Geld für das Streamen der Football Spiele ausgeben und diese somit kostenlos ansehen möchte.
Einer dieser Anbieter ist dabei http://watchsports.live/football-streams/. Da man für die streams in der Regel Geld bezahlen müsste, um die Spiele verfolgen zu können, stellt sich natürlich die Frage danach, ob dieser Anbieter legal ist oder nicht.

Ist der Anbieter legal?

Bei dem Anbieter http://watchsports.live/football-streams/ werden dem Nutzer sämtliche Football Spiele live überragen und dem Kunden zu Verfügung gestellt.
Dabei sollte man jedoch immer darauf achten, dass die kostenpflichtigen Spiele, wenn diese kostenlos übertragen werden, immer illegal sind.
Bislang trug in diesen Fällen nur der jeweilige Anbieter das Risiko. Das reine Ansehen der Football Spiele war für den Nutzer nicht illegal, da sich dieser in einer rechtlichen Grauzone befand.

Reines Ansehen ist nun auch strafbar

Der europäische Gerichtshof hat im April 2017 das Urteil darüber gefällt, dass sich nun auch Nutzer der Anbieter strafbar machen, wenn sie sich die streams übertragen lassen. Zwar ist es nach wie vor sehr schwer die Nutzer ausfindig zu machen, doch man bewegt sich eben nicht mehr in einer rechtlichen Grauzone.

Hat Wirtschaftswissenschaften an der Universität Kassel studiert.
Einzelunternehmer seit Mai 2006 & Chefredakteur von Uni-24.de
Geschäftsführer der Immocado UG (haftungsbeschränkt)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here