Kostenlose Fußball Live-Streams heute online gucken – ohne Anmeldung

Wer Fußball-Spiele in Deutschland oder auch in anderen Ländern der Welt gucken kann, der hat in der letzten Zeit nicht mehr sehr viel Auswahl. Die Pay-TV-Sender kaufen sich die Rechte für die Ausstrahlung fast aller Fußballspiele und verkaufen dann Abos an alle, die die Spiele selbst auf dem eigenen Fernseher oder über das Internet gucken möchten. Ab und zu wird natürlich auch ein Fußballspiel in öffentlich zugänglichen TV-Sendern ausgestrahlt aber selbst dann wird oft nur ein Spiel ausgesucht, welches die Zuschauer eher sehen möchten und die anderen Spiele, die gleichzeitig laufen, werden nicht gezeigt. Natürlich werden zum Beispiel bei Champions League Spielen zuerst die deutschen Mannschaften gezeigt und wenn man die anderen Spiele live und kostenlos sehen möchte, dann hat man leider Pech. In diesem Artikel möchten wir euch alle legalen aber auch kostenlosen Möglichkeiten auflisten, die man auf der Suche nach Fußball Live Streams hat.

Die bekannteste und einfachste Möglichkeit regelmäßig Fußballspiele zu Hause auf dem Fernseher oder auf dem Laptop anzuschauen bietet natürlich ein Bundesliga Abo bei SKY. Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Besuchern diesen Anbieter an erster Stelle. Dennoch gibt es auch noch weitere Möglichkeiten, die wir hier gerne auflisten.

Achtung: Freitag-Spiele der Bundesliga werden in dieser Saison über den kostenpflichtigen Sender von Eurosport und über Eurosport 2 ausgestrahlt.

Liste mit Online-Live-Streams, über die man Fußball gucken kann

Die besten 3:

  • http://livetv.ru
  • http://www.wiziwig.tv/
  • http://hahasport.com/

Hier oben seht ihr bereits die Liste mit den kostenlosen Live-Stream-Webseiten, die ich gleich erkläre. Zuerst aber liste ich einige Gründe auf, warum man nicht auf Fußball-Live-Streams aus dem Internet verzichten kann.

Auf keinen Fall bin ich ein Verfechter der Pay-TV-Sender und natürlich empfehle ich jedem Fußball-Fan seinen höchsten Spaßfaktor mit einem Abo bei einem dieser Sender zu bekommen. Die Qualität von Live-Streams kann natürlich auch niemals mit der von normalen Tv-Sendern mithalten und das wird wohl auch noch sehr lange so bleiben. Auf jeden Fall gibt es aber unzählige Situationen im Alltag und auch sonst, in denen man einfach gezwungen ist auf kostenlose Fußball-Live-Streams aus dem Internet auszuweichen.

Wenn man sich zum Beispiel gerade im Urlaub befindet und im Ausland keinen Fernseher zur Verfügung hat. Oder man hat zwar einen Fernseher auf dem Hotelzimmer, aber nicht sein Pay-TV-Abo dabei, sodass man zwar ein Kunde ist, die Fußballspiele aber nicht anschauen kann.

In solchen Situationen kann man ruhig auf Live-Streams aus dem Internet ausweichen, für die man in der Regel nur einen Browser, einen Player und einen Internetzugang benötigt.

Außerdem darf man auch laut zahlreichen Quellen im Internet auch legale Live-Streams von Fußball-Spielen online gucken. Einige russische und chinesische TV-Sender haben nämlich die Rechte dazu Bundesligaspiele zu zeigen und diese TV-Sender bieten auch kostenlose Live-Streams an. Wenn man sich diese Live-Streams anschaut, dann ist alles legal und kostenlos. Auf keinen Fall sollte man auf deutsche Live-Streams klicken, bei denen offensichtlich ist, dass dort Pay-TV-Sender transferiert werden.

 

Pay-TV Sender verdienen sich am Fußball reich

Es tut als Fan von Fußballmannschaften weh zu sehen, was die Pay TV Sender ohne Namen zu nennen aus dem Sport machen. Unschwer gehen viele Ultra-Gruppierungen und Fans wegen der anhaltenden Kommerzialisierung des Fußballs auf die Barrikaden, weil sich dies auf die Ticketpreise, den Liveübertragungen und Livestream-Angebote auswirkt. Schade, dass aus einer Maschinerie einer beliebten Sportart nur noch das Geldschweinchen zu sehen ist, aber es gibt noch einige Anlaufstellen zum Trotz!

Das Live-Streaming Angebot ist rar, aber es ist da

Okay es stimmt, aktuell werden viele Seiten mit Streaming Angebote weniger. Das bedeutet nicht, dass ihr komplett auf legales Fußball-Streaming der Champions League 2017 verzichten müsst oder beim DFB Pokal auf Liveticker im Web zurückgreifen müsst. Wer gerade keine Zeit hat, die Bundesliga Saison 2017 vor Ort zu sehen, den Europapokal zeitlich nicht schafft, der kann die Streaming Angebote von Livetv.de nutzen. Ein legales Angebot, welches den Pay-TV Sendern trotzt und für Euch infrage kommen kann.

Ausländische Anbieter und P2P sind legal!

Zahlreiche Zeitungen und bekannte Online-Portale berichten darüber, dass Online-Streams nicht immer illegal sein müssen. Vor allem bei chinesischen und russischen Livestreams gibt es keine Probleme. Am besten ihr lest euch die weiterführunden Artikel selbst durch:

EXPRESS – Zitat: “Livestreams sind nicht immer illegal” weiter lesen…

SZ-Online.de – Zitat: “Schaut man Streams ausländischen Anbieter, für die die bundesweiten Übertragungsrechte geklärt sind, dürfte man sich auf sicherem Terrain bewegen, erklärt Hoeren.” weiter lesen…

Fußball Spiele kostenlos auf dem iPad oder iPhone abspielen

Auf dem iPad und auf dem iPhone wird bekanntlich die Flash-Funktion nicht unterstützt. Leider laufen so ziemlich alle kostenlosen Streaming-Player aber über Flash und können nur mit Hilfe von Flash Playern abgespielt werden. Im App-Store gibt es aber auch einen kostenlosen Browser, der die Flash Funktion unterstützt.

Wenn man sich den kostenlosen Puffin Browser im App-Store runterlädt und als App installiert, dann kann man über diesen Browser auch Flash abspielen. Man öffnet dazu eine von den oben aufgelisteten Webseiten in dem Browser und startet den Player. Leider wird die kostenlose Flash Funktion nur zu bestimmten Tageszeiten angeboten aber man kann sich die unbeschränkte Flash-Nutzung auch für 89 Cent für 6 Monate freischalten lassen.

Was tun, wenn die Online Player nicht abgespielt werden können?

Mit den Onlineplayern gibt es oft Probleme und ab und zu schafft man es einfach nicht sie zum Laufen zu bringen. Das kann zahlreiche Gründe haben, die wir an dieser Stelle versuchen zu beleuchten.

Als erstes sollte man prüfen, ob man auf dem Laptop oder PC überhaupt einen aktuellen Flash Player von Adobe installiert hat. Man kann den Player jederzeit kostenlos und sicher auf der Webseite von Abode herunterladen und erneut installieren. Nach der erfolgreichen Installation muss man den Browser übrigens neu starten.

Wenn man so einen Webplayer starten möchte, dann muss man zunächst einmal auch den Zugriff auf die Uploadbandbreite freischalten, indem man auf “zulassen” klickt.

Dieser Vorgang muss bei jedem Angebot einmal vollzogen werden, damit er auch anfängt abzuspielen.

Ein weiterer Grund für das Versagen des Online Players kann ein Absturz des Flash Players verursachen. Um dieses Problem zu beseitigen muss man den eigenen Browser einmal neu starten oder versuchen den Player in einem anderen Browser auf dem gleichen Laptop oder PC abzuspielen.

Vorsicht vor schädlicher Werbung

Die Anbieter haben die unschöne Eigenschaft aggressive Werbung einzublenden. In den kostenlosen Online Playern kommen dann zum Beispiel Nachrichten, in denen berichtet wird, dass man nicht den aktuellen Flash Player benutzt und es wird zu einem Download geraten. Sollte man sich die angebotene Datei herunterladen, dann kann es vorkommen, dass die Datei mit Malware oder mit anderer schädlicher Software belastet ist. Aus diesem Grund sollte man immer die Finger von irgendwelchen Download auf solchen Webseiten lassen.

Sollte der eigene Flash Player tatsächlich nicht auf dem neuesten Stand sein, dann kann man sich den Player wie gesagt auch kostenlos und 100% sicher auf der Webseite von Adobe herunterladen und erneut installieren.

Die Bundesliga Saison 2017 ist spannend wie nie

Letztes Jahr waren die Kölner noch auf dem Weg in die Champions League, gleichwohl es „nur“ für den Europapokal gereicht hat und dieses Jahr? Die Bundesliga Saison 2017 hat gut begonnen, aber nicht für die Kölner. Der HSV kam erstaunlich gut rein und kraucht nun schon wieder am unteren Ende der Tabelle. Doch auch bei den Bayern läuft es nicht rund, sodass die Bundesliga Saison 2017 spannend wie nie ist, habt Ihr sie verfolgt?

Wo wird die Bundesliga in der Saison 2017 ausgestrahlt?

Die aktuelle Bundesliga Saison 2017 dürft ihr euch wirklich nicht entgehen lassen. Sie ist spannend wie nie. Die Favoriten kämpfen sich nach oben, aber es funktioniert nicht alles reibungslos. Letztjährige Überflieger kommen derweil ins Straucheln. Doch wie sollt Ihr die Bundesliga Saison 2017 verfolgen, wenn nicht live vor Ort? Online oder im TV!

Live Streaming der Bundesliga Saison 2017

Möchtet Ihr das unterschiedliche Spiel vieler Mannschaften vom letzten Jahr und dieses Jahr in der Bundesliga sehen? Dann ist das Live Streaming eine Überlegung für Euch wert. Ich würde auf Livetv.de zurückgreifen. Der legale Streamingdienst ist kostenlos und bietet verschiedene qualitativ gute Streams sowie Konferenzschaltungen an.

Die Pay TV Sender als kostenpflichtiges Ponton

Wenn Ihr nicht kostenfrei streamen wollt, weil Ihr euch durch viele gestreute Gerüchte wie „Streamen ist immer illegal“ verunsichert fühlt, schaut bei Sendern wie Sky Bundesliga vorbei oder Eurosport, weil diese im Pay-TV für Euch zur Stelle sind, um die Bundesliga Saison 2017 sofort zu sehen.

Wo kann ich sehen wer heute spielt?

Nicht immer hat man alle Spieltage im Blick und weiß, wer heute spielt. Das kann bei den vielen sportlichen Events passieren und es gibt alleine im Fußball neben der Bundesliga, zweiten Bundesliga, dritten und vierten Liga viele Events von Europapokal, DFB Pokal, Telekom Cup & Co, die einen verwirren. Deswegen verstehe ich, wenn Ihr nicht direkt alle Events von heute im Kopf habt und wissen wollt, wo man das nachschlagen kann.

Spieltage von heute einfach online einsehen

Das Internet bezahlt Ihr doch schon mit eurem Anbieter, wozu dann nicht die vielen kostenfreien Möglichkeiten nutzen, neben legalen und kostenfreien Streams auch die heutigen Spieltage zu sehen? Einfach mal die Google-Suche nutzen und schauen, welche Games anstehen. Einige Sender wie Sportschau.de oder Sport1.de zeigen zudem auf, was Ihr an Spiele heute erwarten könnt. Wisst Ihr welche Liga ihr schauen möchtet? Dann googelt einfach „Liga Fußball heute“ und schon kommt das entsprechende Angebot an heutige Spiele, damit Ihr wisst, wer heute gegen wem antritt.

Auf den Webseiten der Fußballvereine schauen

Eine Alternative ist, dass ihr die jeweiligen Vereine als Webseite aufruft und dort schaut, was deren Spielplan derzeit sagt. Denn dort könnt ihr sehen, gegen wem Eure Lieblingsmannschaft heute antritt oder ob sie überhaupt heute spielen muss, das Spiel abgesagt wurde und mehr.

Reviersport.de ist für Fußballfans und heutige Spieltage geradezu perfekt

Kennt Ihr Reviersport.de? Diese Webseite ist kostenfrei mit Fußballnews aus allen Ligen in Deutschland sowie Pokale versehen. Hier könnt ihr aber auch die Champions League, den Europapokal sowie Weltmeister- und Europameisterschaften sehen. Einfach schauen, welche Games heute angespielt werden und schon wisst Ihr, ob Eure Mannschaft spielt.

Wo werden Champions League Spiele 2017 ausgestrahlt?

In der Champions League 2017 stehen sich die Könige des Fußballs gegenüber. Thomas Müller von FC Bayern München, Cristiano Ronaldo von Real Madrid und auch Lionel Messi vom FC Barcelona sind wieder mit von der Partie und damit nicht genug. Da verstehe ich vollkommen, wenn Ihr die Spiele 2017 gerne ausgestrahlt sehen wollt, aber die Möglichkeiten sind begrenzt.

Im Pay-TV sind Champions League Spiele 2017 garantiert

Ich muss gestehen, dass die Chancen, die Champions League Spiele 2017 zu sehen, geringer sind. Die Ausstrahlungen erfolgen kostenpflichtig über das Pay-TV, was sicherlich nicht in allem Ermessen ist. Das kann ich auch verstehen, weil im Jahresabo Anbieter wie Sky und Eurosport teuer sind und einen guten dreistelligen Betrag fressen, aber es gibt auch Tagesabos, wenn es sich für Euch lohnen sollte.

Live-Streaming der Champions League 2017 Spiele

Live-Streaming ist eine der billigsten Methoden und nein, nicht alles ist illegal. Es gibt Portale, wie Ihr mit mir bereits erfahren konntet, die Euch die Champions League Spiele 2017 kostenfrei sowie legal anbieten. Dabei handelt es sich meist um russische sowie asiatische Portale.

Wie kann ich in Google die Ergebnisse von Spielen sehen?

Möchtet Ihr wissen, wie Eure Lieblingsmannschaft gespielt hat? Hat sie gut oder schlecht abgeschnitten? Dann nutz doch die beliebteste Suchmaschine weltweit – Google. Sie ist hervorragend für die Ergebnisse geeignet, indem Ihr das richtige Schlagwort nutzt, um die Suche zu vereinfachen. Bundesliga Ergebnisse erwünscht? Dann genau so googeln und wenn es die Premier League aus England sein soll, auch dies bitte so in Google eintragen. Dann könnt Ihr nichts falsch machen.

Hier ein kleiner Tipp zum besseren Verständnis:
„Bundesliga Ergebnisse heute“, „Premier League Ergebnisse“ oder „Seria A Ergebnisse“ googlen und schon kommen die jeweiligen Seiten oder direkte Ergebnisse, die Ihr sehen wollt.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here