Uni-24.de » TV » Sport-TV » SC Freiburg Live Stream kostenlos und legal anschauen

SC Freiburg Live Stream kostenlos und legal anschauen

  • by Anatoli Bauer
SC Freiburg Live Stream kostenlos und legal anschauen

Spiele der Bundesliga sind sehr beliebt und es ist ärgerlich, wenn man diese verpasst, weil man nicht zu Hause ist oder weil sie nur über Sky gesendet werden. Man hat viele verschiedene Möglichkeiten, Spiele zu schauen, wenn man nicht zu Hause ist. Einmal kann man Sky abonnieren und darf dieses dann über eine App auch mobil anschauen.

Es gibt extra Sky Bundesliga, so dass man die Spiele vom SC Freiburg zu jeder Zeit anschauen kann. Wer Sky nicht abonnieren möchte, kann auch in eine Gaststätte mit Übertragung gehen. Kommen die Spiele normal im Fernsehen und man hat einfach keine Zeit mehr, noch schnell nach Hause zu fahren, kann man den kostenlosen Live Stream nutzen.

Fußball Live Stream Möglichkeiten:

Fußball Live Ticker, Ergebnisse & News:

Fußball Live Stream Anbieter

Alle Live Streams im Deutschen Fernsehen:

Bundesliga Live hören bei Amazon:

Kostenlos Bundesliga Live hören – für alle Amazon Kunden

Online-Live-Stream Webseiten

Hier geht es zum Live Stream für SC Freiburg Spiele und mehr

Wer sich dem Live Stream zuwenden möchte, sollte unbedingt unsere drei Empfehlungen für sich nutzen. Hier schaut man nicht einfach nur kostenlos und legal, sondern rund um die Uhr und mit einem guten Streaming, wo es fast nie zu Störungen kommt. Die besten 3 Anbieter sind die oben aufgelisteten.

SC Freiburg Live Streams kostenlosNatürlich könnte man auch woanders schauen, aber warum? Mit diesen drei Links wird man, sofern man es von seiner Zeit aus machen kann, kein SC Freiburg Spiel mehr verpassen, auch wenn man nicht zu Hause ist oder wenn der Fernseher zu Hause schon anderweitig belegt ist. Hier braucht man sich dann nicht ärgern, sondern schaut einfach dem SC Freiburg über den Live Stream zu.

Gut zu wissen ist, dass man dafür nur den Browser braucht. Zu empfehlen sind Mozilla Firefox und Google Chrome, bei anderen Browsern treten auch gerne mal Probleme auf, die man ja nun beim Fußball gar nicht gebrauchen kann.

Spiele von SC Freiburg legal & live gucken – wo?

Kaum eine Mannschaft erweckt in der objektiven Fangemeinschaft so viel Sympathie wie der SC Freiburg. Als vermeintlich kleiner Verein schaffen sie es immer wieder zu begeistern – vor allem sportlich, aber auch menschlich. Dass die Spiele der Freiburger deshalb gerne von vielen Menschen verfolgt werden, ist keine Überraschung. Jedes Wochenende allerdings ins Stadion zu gehen, ist mit Zeit- und vor allem Geldaufwand verknüpft. Glücklicherweise gibt es das Fernsehen, in dem alle Spiele live und in Farbe übertragen werden – doch wo überhaupt?

Zwei Platzhirsche im deutschen Übertragungs-Fight

Bis auf sehr wenige Bundesliga-Partien, die im Free-TV laufen, verharrt der Großteil des Programms hinter einer Bezahlschranke. Da Fußball schon längst nicht mehr nur ein Sport ist, sondern auch ein Geschäft, verkauft die Liga ihre Übertragungsrechte teuer an Unternehmen. Diese sind dann dazu berechtigt, exklusiv diese Spiele im Fernsehen auszustrahlen. Bei den Rechten der Bundesliga sind es sogar gleich zwei Anbieter, die sich diese teilen. Zum einen wäre da “Sky”, die die Bundesliga schon seit einigen Jahren im Portfolio haben und dafür bekannt sind. Neben der Liga überträgt Sky außerdem die Spiele des DFB-Pokals. Vor nicht allzu langer Zeit kam mit “DAZN” ein neuer Konkurrent auf den Markt, der Sky das Leben schnell ziemlich schwer machte. Denn neben Freitags- und Sonntagsspielen der Bundesliga bietet DAZN zudem noch viele Spiele der Champions League an, die in naher Vergangenheit noch bei Sky zu sehen waren.

Bis mindestens 2025 wird sich der begeisterte Fußballfan mit diesen Anbietern auseinandersetzen müssen, will er alle Spiele live verfolgen. Denn bis in das Jahr wurden die Rechte übergeben. Für ein Abo bei Sky werden im Monat circa 20 Euro fällig, um nur die Bundesliga schauen zu können. Möchte man noch andere Sender dazu haben, kann es schnell um einiges teurer werden.
Bei DAZN kostet ein Abo ab dem 1. August 2022 für jeden Kunden schlappe 29,99 Euro. Innerhalb weniger Jahre vervielfachte sich der Preis des Anbieters – der Einstiegspreis lag 2016 noch bei 9,99 Euro. Man muss bei all der Kritik dennoch anmerken, dass DAZN die Auswahl an Sportübertragungen seitdem weiter nach oben geschraubt hat und hochkarätige Wettbewerbe wie die Champions League zeigt, die ihre Lizenzen einiges kosten lassen.

SC Freiburg könnte in Zukunft auf mehreren Hochzeiten tanzen

Dass nur Sky und DAZN ausreichen, um in Zukunft alle Spiele der Freiburger Mannschaft verfolgen zu können, scheint nach den steigernden Leistungen der letzten Jahre immer unwahrscheinlicher. Für die Saison 2022/23 sind die “Breisgauer” für das internationale Geschäft qualifiziert. Das heißt, dass die Mannschaft entweder in der Champions League oder in der Europa League spielen wird. Und die Rechte für die Übertragungen haben sich wieder andere Anbieter geschnappt – zumindest teilweise. Wie schon erwähnt, zeigt auch DAZN eine Vielzahl an CL-Partien. Allerdings hat sich Amazon Prime Video jeweils die Rechte auf ein Spiel in der Woche gesichert und RTL+ alle Begegnungen der Europa League.

Als Fan muss sich jeder selbst die Frage stellen, wie viel er bereit ist, zu investieren. Eins kann man jedoch sagen: Der SC Freiburg spielt unter dem Trainer Christian Streich (der wohlgemerkt schon seit 2012 auf der Trainerbank sitzt) schön anzusehenden Fußball.

Hat dir der Beitrag gefallen?