Ist http://www.redstreamsport.com legal? – Aufklärung

Wenn man sich verschiedene Spiele unterschiedlicher Sportarten kostenlos anschauen möchte, dann hat man, unter anderem, bei diversen Anbietern die Möglichkeit sich diese live streamen zu lassen. Dabei ist es jedoch immer eine wichtige und interessante Frage für die Nutzer, ob es sich bei diesen Seiten um legale oder um illegale Anbieter handelt.
Einer dieser Anbieter ist zum Beispiel der Anbieter für das Streamen diverser Spiele unterschiedlicher Sportarten, Redstreamsport.

Ist Redstreamsport legal oder illegal?

Bei dem Anbieter für live streams Redstreamsport handelt es sich um keinen deutschen Anbieter. Ob die Benutzung dieses Anbieters legal ist, wurde bislang nicht erörtert und nicht untersucht.
Jedoch kann man auf der Seite dieses Anbieters deutlich erkennen, dass die Beschreibungen, welche auf Deutsch sind, eine sehr schlechte und teilweise unverständliche Grammatik haben. Aus diesem Grund erscheint die Seite sehr unseriös, weshalb man von einer Nutzung der live Streams auf dieser Seite absehen sollte.

Macht man sich strafbar?

Wäre Redstreamsport illegal, dann hätte man sich als Nutzer bis vor kurzem noch, durch das reine Ansehen der streams, nicht strafbar gemacht. Allerdings hat dies die Entscheidung und das Urteil des europäischen Gerichtshofes im April 2017 geändert und man macht sich auch durch das reine Ansehen der live streams strafbar und rechtlich angreifbar.
Es gibt diverse seriöse und kostenlose Anbieter, bei welchen man die streams unterschiedlicher Sportarten ansehen kann, welche man solchen Anbietern wie Redstreamsport vorziehen sollte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here